Im TV NEU Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Antworten
Spliffer
hat die Augen auf!
Beiträge: 986
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Im TV NEU Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von Spliffer » Freitag 10. August 2007, 21:58

Wer den Sender hat BITTE Aufnehmen!!!

Originaltitel:
Das Jahr 1982


[Sender: EinsFestival] [Beginn: 16:30] [Ende: 17:00] [Dauer: 30 min]


Mit Beispielen aus legendären Sendungen wie dem Musikladen oder dem
Beat-Club werden wöchentlich verschiedene musikalische Stilrichtungen
vorgestellt - ob Discofieber, Glam Rock, One Hit Wonder, New Wave,
Fetenhits, Country oder Rock Klassiker, alle Stars traten auf der legendären
Bühne im Studio 3 von Radio Bremen auf.

Im Jahr 1982 gründete sich der deutsche Rockund Popmusikerverband
und der deutsche Rockpreis wurde zum ersten Mal vergeben (Preisträger
u.a. Pur, Mundstuhl, Juli). Der Initiator Ole Seelemeyer ist im Studio und
erzählt von der Lust aber auch von den Schwierigkeiten ein Rockstar zu
werden. Passend dazu aus dem Jahr 1982: Joan Jett and The Blackhearts,
Nena, Trio, Heinz Rudolf Kunze, SPLIFF und Slade.


Wiederholungen sind am:
August
15.Mi 21:45 Eins Festival Vinyl - Rock-Pop-Geschichte(n) Dokumentation, 'Das Jahr 1982'
16.Do 3:30 Eins Festival Vinyl - Rock-Pop-Geschichte(n) Dokumentation, Wiederholung, 'Das Jahr 1982'

Sehe grade es wird wohl nur die Aufnahmen zu sehen sein,die DAMALS in den 3.Programmen lief.(September 1982)denke die kennen wir alle oder?
Zuletzt geändert von Spliffer am Samstag 28. Februar 2009, 13:56, insgesamt 2-mal geändert.
S P L I F F
ist mehr als das Auge sieht und die Ohren hören!

Spliffer
hat die Augen auf!
Beiträge: 986
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Im TV NEU Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von Spliffer » Samstag 21. Februar 2009, 21:02

Vielleicht kann es ja der eine oder andere Digital Aufnehmen.

28.02.2009 |16:35 | EinsFestival

Bananas

Musik und Nonsens

Supercharge (Gast)
Doris D. & The Pins (Gast)
Grace Jones (Gast)

Spliff Radio Show (Gast)


Alex & Les Lezards (Gast)
Gianna Nannini (Gast)
Volker Lechtenbrink (Gast)
Max Werner (Gast)
Gilbert Becaud (Gast)
Ireen Sheer (Gast)
Helen Schneider (Gast)


[Sender: EinsFestival] [Beginn: 16:35] [Ende: 17:20] [Dauer: 45 min]

Spliffer
hat die Augen auf!
Beiträge: 986
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Im TV NEU Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von Spliffer » Mittwoch 8. September 2010, 20:16

11.09.2010 |15:05 | Tele5

Alice Paul - Der Weg ins Licht

Reinhold Heil (Musik) :)

Spliffer
hat die Augen auf!
Beiträge: 986
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Im TV NEU Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von Spliffer » Samstag 18. September 2010, 16:56

Muss ja nicht sein Währe aber möglich oder?

Deutsche Beats
Die zehn erfolgreichsten deutschen Musiker der 80er Jahre

einsfestival: 06.10.2010, 02:50 Uhr - 03:20 Uhr

Synthie-Pop und Mega-Rockkonzerte: Deutsche Künstler sind in den 80er Jahren immer wieder stilprägend. Ein wichtiger Erfolgsfaktor ist die technische Weiterentwicklung der Synthesizer - sie sind klein, preiswert, einfach zu bedienen und machen viele neue Sounds möglich.

Hier der Link da zu>>> http://www.wunschliste.de/16669
Bitte um eine nachricht wenn Spliff&Co dabei waren,wenn das jeman sehen kann.
Ich werde das über Internet versuchen mit zoo ding´s da,komm nicht drauf.
Hat leider 2 mal schon nicht geklappt.

Spliffer
hat die Augen auf!
Beiträge: 986
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Im TV NEU Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von Spliffer » Montag 27. September 2010, 23:34

07.10.2010 |20:15 | Arte

Sophie Scholl - Die letzten Tage

Reinhold Heil (Musik) :)

Spliffer
hat die Augen auf!
Beiträge: 986
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Im TV NEU Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von Spliffer » Samstag 18. Dezember 2010, 02:51

19.12.2010 |03:10 | WDR

Tatort Zweierlei Blut
1984
Hajo Gies
Götz George (Kriminalhauptkommissar Horst Schimanski)
Eberhard Feik (Kriminalhauptkommissar Christian Thanner)
Ulrich Matschoss (Kriminaloberrat Königsberg)
Chiem Van Houweninge (Hänschen)
Brigitte Janner (Frau Schobert)
Gerhard Olschewski (Ludwig)
Dietmar Bär (Ernst)
Zacharias Preen (Fiete)
Despina Pajanou (Bella Klein)
Reiner Gross (Kurti)
Michael Thiele (Kamera)
Reinhold Heil (Musik) <<<da hat man wohl 3 nicht ganz unbekannte mit Musiker vergessen ;-)>>>
Felix Huby (Drehbuch)
Fred Breinersdorfer (Drehbuch)

sternenmillionär
hat die Augen auf!
Beiträge: 681
Registriert: Montag 20. November 2006, 21:38
Freier Nutzertitel: sternenmillionär
Mein liebstes Spliff-Lied: Rand der Welt

Re: Im TV NEU Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von sternenmillionär » Samstag 18. Dezember 2010, 11:29

Ja, der Tatort mit dem besten Soundtrack aller Tatorte!!
Leider wurde der WDR vor wenigen Wochen in Schleswig Holstein vom Speisezettel des Analog-Kabelempfangs gestrichen; so eine Freundliche Geste zwei Tage bevor ein Miles Davis-Konzert von 1973 übertragen wurde !!!
Wer empfängt noch den WDR ? Es ist DER Musik-kanal gewesen...

Benutzeravatar
Magie
Admin
Beiträge: 1309
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 10:16
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà Vu
Postleitzahl: 51067
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Im TV NEU Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von Magie » Samstag 18. Dezember 2010, 16:59

In Köln ist das natürlich keine Frage. Den Tatort habe ich 26 Jahre nicht gesehen. Es wird ein schönes Fest.

Hier wird unsere Band übrigens fehlerfrei erwähnt.
Spliff ... ein elektronischer Zoo

Spliffer
hat die Augen auf!
Beiträge: 986
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Im TV NEU Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von Spliffer » Donnerstag 20. Januar 2011, 18:48

Leider eben erst gesehen...


20.01.2011 |20:15 | SAT1

Wiederholung 21.01.2011 |00:40 | SAT1

Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders
Genre: Drama
Herstellungsjahr:2006
Herstellungsland:D/SP/F
Originaltitel:Perfume: The Story of a Murderer
Regie:Tom Tykwer
Darsteller:
Sian Thomas (Mme Gaillard)
Jessica Schwarz (Natalie)
Simon Chandler (Bürgermeister von Grasse)
Ben Whishaw (Jean-Baptiste Grenouille)
Dustin Hoffman (Guiseppe Baldini)
Paul Berrondo (Dominique Druot)
Timothy Davies (Chenier)
Sam Douglas (Grimal)
Harris Gordon (Marquis de Montesquieu)
Sara Forestier (Jeanne)
Joanna Griffiths (Marianne)
Birgit Minichmayr (Mutter von Grenouille)
Carlos Reig-Plaza (Tallien)
Andres Herrera
Reg Wilson
Alan Rickman (Antoine Richis)
Richard Felix
Rachel Hurd-Wood (Kaufmannstochter Laura)
Corinna Harfouch (Madame Arnulfi)
Karoline Herfurth (Das Mirabellen-Mädchen)
David Calder (Bischoff von Grasse)
Caroline Thompson (Drehbuch)
Patrick Süskind (Drehbuch)
Andrew Scott (Drehbuch)
Reinhold Heil (Musik) :D
Johnny Klimek (Musik)
Tom Tykwer (Musik)
Frank Griebe (Kamera)
Tom Tykwer (Drehbuch)
Andrew Birkin (Drehbuch)
Bernd Eichinger (Drehbuch)

Spliffer
hat die Augen auf!
Beiträge: 986
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Im TV NEU Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von Spliffer » Samstag 15. Oktober 2011, 18:33

Das könnte ja was sein :)


19.10.2011 |20:45 | ZDF Kultur
20.10.2011 |03:10 | ZDF Kultur
20.10.2011 |09:45 | ZDF Kultur

Dauer: 95 min

Punk & Glory

Genre: Dokumentarfilm
Herstellungsjahr:1999

Herstellungsland:D
Regie: Peter Sempel
Tamara Goldsworthy (Drehbuch)

Darsteller:

Nina Hagen

Udo Lindenberg
Andrew Unruh
Otto Waalkes
Wim Wenders
Blixa Bargeld


Über 20 Jahre hat der Filmemacher Peter Sempel die schrille Punk-Diva Nina Hagen (56) begleitet. Dabei ist ihm das sehr persönliche Porträt einer Frau mit ausgeprägten Überzeugungen und Werten gelungen.

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1426
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: Im TV NEU Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von Steffen » Sonntag 16. Oktober 2011, 13:04

...den Film gibt's auch auf DVD. Ist eher so ne Momentaufnahme zum Thema Nina...
Bon Voyage, Manne!
Bild

Spliffer
hat die Augen auf!
Beiträge: 986
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Im TV NEU Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von Spliffer » Sonntag 16. Oktober 2011, 16:19

Nein Steffen das ist noch viel besser kuck mal was ich gefunden habe
>>>http://www.wunschliste.de/6924/tv

Bitte auf den reiter "im TV" gehen ;-)
Verstehst Du das ?

Meine Onliene Fernsezeitung sagt das mit Punk & Glory
und 95 Min und Online bei Wunschlieste ist das drinne?!??!?!?!

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1426
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: Im TV NEU Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von Steffen » Sonntag 16. Oktober 2011, 17:23

...das scheint so ne Art "Themenabend" mit Frau Hagen zu sein...

http://kultur.zdf.de/ZDFde/inhalt/3/0,1 ... 03,00.html

möglicherweise ist was interessantes dabei. Aber wissen tu ich's nicht.
Bon Voyage, Manne!
Bild

Spliffer
hat die Augen auf!
Beiträge: 986
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Im TV NEU Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von Spliffer » Sonntag 16. Oktober 2011, 19:29

Danke dir auf das naheliegendste bin ich nicht gekommen,ich blödi :-(


Ja hoffen wir mal das da was bei ist :-)

Spliffer
hat die Augen auf!
Beiträge: 986
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Im TV NEU Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von Spliffer » Samstag 17. November 2012, 11:50

WWF-Club 29.11.2012 |00:20 |

[Sender: EinsFestival] [Beginn: 00:20] [Ende: 00:50] [Dauer: 30 min]

Herwig Mitteregger - Immer mehr

Katzimir
kann noch den Notausgang nutzen
Beiträge: 10
Registriert: Donnerstag 15. November 2012, 21:01
Freier Nutzertitel: Déjà vu!
Mein liebstes Spliff-Lied: Rock Is A Drug
Postleitzahl: 48431
Land: Deutschland

Re: Im TV NEU Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von Katzimir » Samstag 17. November 2012, 16:28

Danke für die Info! :D

Spliffer
hat die Augen auf!
Beiträge: 986
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Im TV NEU Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von Spliffer » Dienstag 27. November 2012, 19:35

Rockpop

zdf_kultur | Sendung vom 11.12.2012

Dienstag 11.12.2012, 18:45 - 19:25 Uhr

Spliff: "Rock is a drug" (11.10.1980)

Benutzeravatar
Golder
Kleiner Junge
Beiträge: 6
Registriert: Montag 31. Dezember 2012, 09:45
Mein liebstes Spliff-Lied: Deja Vu
Postleitzahl: 74706
Land: Deutschland

Re: Im TV NEU Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von Golder » Montag 31. Dezember 2012, 10:02

Ach menno, wassen ist denn das für ein Sender??? Das habe ich nich :( Gibt es das eventuell auch online?

Grüße

Spliffer
hat die Augen auf!
Beiträge: 986
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Im TV NEU Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von Spliffer » Montag 31. Dezember 2012, 11:42

Golder hat geschrieben:Ach menno, wassen ist denn das für ein Sender??? Das habe ich nich :( Gibt es das eventuell auch online?

Grüße
Nein leider nicht,aber manchmal Sendungen über...

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/hauptnav ... /ZDFkultur

Benutzeravatar
Golder
Kleiner Junge
Beiträge: 6
Registriert: Montag 31. Dezember 2012, 09:45
Mein liebstes Spliff-Lied: Deja Vu
Postleitzahl: 74706
Land: Deutschland

Re: Im TV NEU Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von Golder » Mittwoch 2. Januar 2013, 16:59

Spliffer hat geschrieben:
Golder hat geschrieben:Ach menno, wassen ist denn das für ein Sender??? Das habe ich nich :( Gibt es das eventuell auch online?

Grüße
Nein leider nicht,aber manchmal Sendungen über...

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/hauptnav ... /ZDFkultur
Ok danke dir. Werd mal die Augen offen halten.

Benutzeravatar
hans-jürgen
hat das Blech fliegen lassen
Beiträge: 117
Registriert: Mittwoch 21. November 2007, 12:48
Freier Nutzertitel: Gitarrist
Mein liebstes Spliff-Lied: Jet Set Star
Postleitzahl: 21220
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Im TV NEU Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von hans-jürgen » Freitag 4. Januar 2013, 06:04

Golder hat geschrieben:Ach menno, wassen ist denn das für ein Sender??? Das habe ich nich :( Gibt es das eventuell auch online?
zdf_kultur ist ein Digitalsender des ZDF, den man auch online über www.zattoo.com gucken kann, ein kostenloses legales TV Streaming-Portal. Sendungen aufnehmen können dort aber nur Abonnenten, soweit ich weiß.
ZZee ya, Hans-Jürgen
BLUEZZ BASTARDZZ bei Myspace, Facebook und Last.fm
INDIGO ROCKS bei Myspace und Facebook

Spliffer
hat die Augen auf!
Beiträge: 986
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Im TV NEU Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von Spliffer » Samstag 5. Januar 2013, 00:35

hans-jürgen hat geschrieben:zdf_kultur ist ein Digitalsender des ZDF, den man auch online über http://www.zattoo.com gucken kann, ein kostenloses legales TV Streaming-Portal. Sendungen aufnehmen können dort aber nur Abonnenten, soweit ich weiß.
Ja ist richtig das hatte ich vergessen... :(

Spliffer
hat die Augen auf!
Beiträge: 986
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Im TV NEU Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von Spliffer » Samstag 15. November 2014, 13:27

Bei den Endzugerscheinungen um mal was neues/altes zu sehen/hören greife ich schon nach einem Strohalm....
heute heißt er:

Nina Hagen

Sonntag den 16.11.2014
[Sender: 1 ARD] [Beginn: 23:30] [Ende: 00:15] [Dauer: 45 min] [SV: 17-245]


...und das wusste ich auch noch nicht...

...:" Sie hat den deutschen Punk ins Leben gerufen und die Neue Deutsche Welle losgetreten." :wink:

Ja ja aber immer sagen "Spliffer" wir haben nix mit der NDW zu tun :wink:


Punk-Diva, bad girl, "Katharina die Große". An Nina Hagens Person scheiden sich zuweilen die Geister, als Musikkünstlerin ist sie eine Instanz. Sie hat den deutschen Punk ins Leben gerufen und die Neue Deutsche Welle losgetreten. Ein Musikmagazin stellte einmal die rhetorische Frage, ob Nina Hagen der bedeutendste Beitrag zur deutschen Popgeschichte seit Bertolt Brecht sei. Anfang der 70er Jahre singt Katharina Hagen - sie hat eine Operngesangsausbildung und vier Oktaven Stimmumfang - bereits mit eigener Band in der DDR. Mit 19 hat sie einen ironischen Sommerhit: "Du hast den Farbfilm vergessen" trifft den Nerv des Publikums und stellt vor allem ihr komödiantisches Talent unter Beweis. Ihr Kontakt zu Dissidenten gilt als politisch pikant, sie reist mit ihrer Mutter Eva Maria Hagen und Ziehvater Wolf Biermann 1976 aus. In Westberlin angekommen, gründet sie die "Nina Hagen Band". Sie singt mit unvergleichlicher Stimme und provokanten Gesten über Drogentrips, Selbstbefriedigung, lesbische Liebe und Abtreibung in "Unbeschreiblich weiblich" und "Am Bahnhofzoo auf dem Damenklo". Hagen mischt die deutsche Frauenbewegung auf und sorgt bei Auftritten in Fernseh-Talkshows für Kontroversen, was ihr bei Presse und Publikum den Ruf der Skandalnudel einbringt. Für ihre Fans, ihre Musiker- und Künstlerkollegen und für Frauen verschiedener Generationen bleibt sie davon unberührt ein Vorbild. Aus der Künstlerin in Punkkluft ist längst eine international bekannte Kultfigur geworden. In den 80er Jahren lebte sie vorwiegend im Ausland, zieht ihre beiden Kinder Cosma Shiva und Otis alleine groß, begibt sich auf Sinnsuche. Seit einigen Jahren ist Nina Hagen Schirmherrin eines Vereins zum Schutz vor Missbrauch in der Psychiatrie. Über private Turbulenzen sowie ihr Bekenntnis zu Jesus spricht Nina Hagen im Interview ebenso wie über ihr Image, ihre christliche Sinnsuche schon zu DDR-Zeiten, über ihr gesellschaftliches Engagement und den wechselvollen beruflichen Werdegang. Der Film beobachtet Nina Hagen bei ihren Aktivitäten in großer Nähe und blickt hinter die Kulissen. Bei Demonstrationen für mehr Rechte von psychisch Kranken, im Berliner Ensemble, wo sie Lieder ihres Idols Bertold Brecht interpretiert. Sie gestattet dem Filmteam, beim Komponieren und Proben neuer Songs in ihrem kleinen Berliner Heimstudio dabei zu sein. Dies und ein Rockkonzert mit ihrer Band auf einem internationalen Festival in Budapest zeigen Nina Hagen auf und hinter der Bühne als ernsthafte Musikerin, geborenes Showgirl und unermüdliche Sinnsucherin. Dem Look des Punk ist sie treu geblieben, den sie mit fast 60 noch immer verkörpert. Zu Wort kommen ihre Mutter Eva Maria Hagen, ihr Sohn Otis, die Musiker Campino und Thomas D. sowie die Journalistin Sandra Maischberger und Otto Waalkes, mit dem sie einen Kinofilm gedreht hat.

Dies ist die 3. Episode der 7. Staffel.

shuttlepirat
kann noch den Notausgang nutzen
Beiträge: 16
Registriert: Dienstag 1. Juli 2008, 13:03

Re: Im TV NEU Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von shuttlepirat » Freitag 6. November 2015, 22:29

Fr, 20. Nov · 20:15-21:45 · RBB Berlin
Die 30 beliebtesten radioBERLIN-Popstars
Musiker stehen auf Berlin. Alle zieht es hierher, Junge wie Etablierte - und manche hatten sogar Glück und wurden an der Spree geboren. radioBERLIN 88,8 hat im Herbst eine große Aktion rund um all die Musik aus der Hauptstadt gestartet. Unter der Überschrift "Berliner Stolz" werden wegweisende Künstler und Künstlerinnen und ihre Songs aus vergangenen Jahrzehnten von Reinhard Mey über Rio Reiser, die Ärzte bis hin zu Peter Fox auf radioBERLIN 88,8 gefeiert. Die Hörer können über 30 Künstler und Künstlerinnen online abstimmen und entscheiden, welche sie am liebsten hören.
Zur Abstimmung stehen unter anderem Nina Hagen, Max Raabe oder die Rock-Urgesteine Puhdys. Berliner Acts wie Nena, Ideal oder Spliff haben weit über die Neue Deutsche Welle hinaus ihre Spuren hinterlassen. Bands mit Wurzeln im ehemaligen Ost-Berlin wie Karat, City oder Silly werden längst auch im ganzen Land bejubelt. Junge Sänger wie Tim Bendzko, Adel Tawil, Sarah Connor oder Andreas Bourani beweisen, dass Berlin immer noch rockt. Dann gibt es noch Künstler wie Herbert Grönemeyer, Marius Müller-Westernhagen oder Silbermond, die - angezogen von der Energie Berlins - in der Hauptstadt ihre Zelte aufgeschlagen haben.
Prominente Studiogäste wie Marianne Rosenberg, Annette Humpe oder der ehemalige Berliner Bürgermeister Klaus Wowereit erinnern sich in der Sendung an ihre Lieblingskünstler und Lieblingssongs.

Spliffer
hat die Augen auf!
Beiträge: 986
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Im TV NEU Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von Spliffer » Montag 9. November 2015, 12:03

Vielen Dank für die Info, mal sehen wie viele von der Firma "Fabrik" da bei sind.

shuttlepirat
kann noch den Notausgang nutzen
Beiträge: 16
Registriert: Dienstag 1. Juli 2008, 13:03

Re: Im TV NEU Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von shuttlepirat » Sonntag 22. November 2015, 19:53

Es wurde letztlich ein geteilter 26. Platz - zu Wort kam Ines Krüger (die schien etwas Ahnung zu haben), Marianne Rosenberg.
Sharon Braun(?), Frank Conte-Schäfer (ein Friseur), Ina Paule-Klink. Die meisten kannte ich nicht - die haben sich aber eigentlich auch nur über Nudeln ausgelassen; also kaum der Rede Wert.

Cool - und mit relativ viel Raum innerhalb der Sendezeit - war noch IDEAL auf vier.

Erwähnenswert mMn. noch City auf 20, Karat auf 14, Hildegard Knef auf zehn, Nina Hagen auf acht, Rio Reiser auf fünf. Ich denke Platz eins für Peter Fox auch irgendwo noch ok.

Edit: Link-Shortener eingesetzt - die vielen Bindestriche scheinten Probleme zu machen:

Code: Alles auswählen

http://www.rbb-online.de/30favoriten/archiv/die-30-beliebtesten-radioberlin-popstars/Die_30_beliebtesten_radioBERLIN-POpstars-Die-Platzierung.html
Zuletzt geändert von shuttlepirat am Sonntag 22. November 2015, 20:55, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Magie
Admin
Beiträge: 1309
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 10:16
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà Vu
Postleitzahl: 51067
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Im TV NEU Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von Magie » Sonntag 22. November 2015, 20:16

Diese oft sinnlosen Statements stören sehr. Was gab/gibt es zum Teil gute Musikdokus. Ein an sich ja spannendes Thema.

Eine Bitte, da der Link leider nicht funktioniert: Kannst Du es korrigieren? Vielen Dank
Spliff ... ein elektronischer Zoo

Spliffer
hat die Augen auf!
Beiträge: 986
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Im TV NEU Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von Spliffer » Sonntag 22. November 2015, 22:44

Was mir aufgefallen war, das es da Ausschnitte gab von Sendungen, die ich noch nicht kannte.

Nach meinem Geschmack waren die Platzierungen nicht das wie ich es gehofft hätte.
...und ich meine damit nicht nur SPLIFF...
S P L I F F
ist mehr als das Auge sieht und die Ohren hören!

shuttlepirat
kann noch den Notausgang nutzen
Beiträge: 16
Registriert: Dienstag 1. Juli 2008, 13:03

Re: Im TV NEU Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von shuttlepirat » Mittwoch 2. Dezember 2015, 22:07

So, 27. Dez · 19:30-20:15 · ZDFkultur
Disco
Hits & Gags mit Ilja Richter (ZDF 18.5.1981)
Beschreibung
Racey: "Shame", Schlümpfe: "Willi Willi", Shakin Stevens: "This is our house", Kim Wilde: "Kids in America", Bernhard Brink: "Dich vergeß ich nie", Spliff: Rock'n' Roll Refugee" Chas & Dave: "Rabbit", Volker Lechtenbrink: "Ein Indianer kennt keinen Schmerz", Sir Douglas Quintett: "Sheila Tequila", Los Angeles: "Freedom around the world" (18.05.1981)

Wdh: Mo, 27. Dez · 08:05

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast