Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Alles über BOCKX auf SPLIFF 2006
Benutzeravatar
Magie
Admin
Beiträge: 1313
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 10:16
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà Vu
Postleitzahl: 51067
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Magie » Samstag 1. Juli 2006, 12:16

Ich habe nun leider keinen direkten Kontakt mehr zu Manne Praeker, was ja auch nicht weiter schlimm ist. Ich habe ja auch oft anderes als "Spliff" zu tun.

Ich möchte mich nicht zu weit aus dem Fenster hängen bzw. aufdrängen, gerade auch da Manne den Account, den ich für ihn eingerichtet habe, hier nicht genutzt hat: Vielleicht wäre es aber trotzdem eine Idee, wenn wir als engerer Fan-Kreis mal Potsch, Manne und Meister Eder direkt einladen, mit uns hier zu diskutieren.

Ich könnte einen privaten Bereich schaffen, zu dem nur die "Poweruser" Zugang und die Band Zugang hätten. So könnte leichter über Internes gesprochen werden, ohne das die Bildzeitung es sofort mitbekommt Bild

Was meinen die, die in jüngster Zeit Kontakt zu der Band hatten, dazu? Mir schwebt eine gemeinsam geschrieben Email oder ähnliches vor.

Wäre das zu aufdringlich? An wen sollte man schreiben? Und was genau (unsere Wünsche sind klar, aber was ist realistisch)?

Vielleicht wäre auch die Gründung eines Fanclubs sinnvoll. Das wäre eine Organisationsform, die ggf. ein öffentliches Auftreten leichter machen würde.

Ich bin gespannt auf Eure Ideen.
Spliff ... ein elektronischer Zoo

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Steffen » Samstag 1. Juli 2006, 19:19

ach, bislang ist doch alles noch sehr überschaubar. einen club braucht's da eigentlich nicht. auch nen extra-privat-bereich braucht's meiner meinung nach nicht. was sollte denn da diskutiert werden, was nicht auch die öffentlichkeit mitbekommen dürfte? im notfall ginge ja sowas auch per mail. andy und manne wissen ja, dass sie sich hier jederzeit einklinken können. wenn sie das nicht tun, werden sie ihre gründe haben.

falls es doch mal mit einem fan-meeting klappen sollte, würde ich alle spliffer einladen. aber auch da wär es mir eigentlich wichtiger, euch mal kennenzulernen. ich für meinen teil werde zumindest demnächst allen vier spliffern (plus jim rakete) ein päckchen mit meinen spliff-dvds zukommen lassen. die adressen hab ich alle, und ich bin gespannt, wie sie drauf reagieren.

andererseits könnten wir hier auch etwas mehr spass haben, wenn wir mehr diskutieren würden. es gäb so viel, was man mal auseinandernehmen könnte, aber meistens bleibt's halt doch nur beim lesen.
Bon Voyage, Manne!
Bild

Benutzeravatar
Magie
Admin
Beiträge: 1313
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 10:16
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà Vu
Postleitzahl: 51067
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Magie » Samstag 1. Juli 2006, 22:24

Ich denke, einer der Gründe, daß es so überschaubar ist, ist auch die fehlende Organisation. Z.B. lassen sich legale Fan-DVDs, Treffen usw. viel besser als Fanclub (sprich Verein) bewerkstelligen. Und sollten Fanmassen mal strömen, wird ein solcher Club schwieriger aus der Taufe zu heben. Aber war ja nur eine Idee.

Zu der privaten Area: Es ist doch nicht abwegig, daß nicht gleich jeder Strategien kennen sollte, die ja letztlich zu einem geschäftlichen Erfolg führen sollen. Es ging mir nicht um ein exklusives Clübchen mit Manne und Co. Per Mail läßt sich schlecht mit mehreren reden.
Spliff ... ein elektronischer Zoo

Benutzeravatar
Detlef
hat die Augen auf!
Beiträge: 660
Registriert: Samstag 23. April 2005, 16:43

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Detlef » Sonntag 2. Juli 2006, 12:01

Also ich finde MaGies gar nicht so abwegig einen kleinen Kreis zu erschließen. Vielleicht kann man jedem Spliffer einen FANuser als Paten beistellen.

Steffen-Mitteregger, MaGie-Praeker, oder ähnlich.

Bin zur Zeit mit Reinhold im netten Kontakt. Aber auch dieser kann von ihm jeder Zeit abgebrochen werden.Es gibt keine Garantie.

Ein Fan-Club hätte damals direkt nach dem Split der NHB gegründet werden sollen. Aber dafür ist es jetzt zu spät.

Ich glaube ein Bockx-Fan-Club würde dem ganzen ein Gesicht geben.
Wir sind auch alle Individualisten und haben Berufe, andere Hobbys etc.
Alle möglichen Fans mailen Potsch, Manne, Reinhold und Herwig an, und kaum einer bekommt Infos. Ich habe bei Reinhold das Gefühl, das er ungerne über die Berliner Zeit spricht.
Darum brauchen wir einen Sprecher/Vorsitzenden oder wie auch immer, und eine offizielle Mitgliederliste und eben einen exklusiven Kontakt zum Management oder zu einem der Spliffer (besser wäre, zu allen vier).
Wir sollten uns für einen Weg entscheiden und wenn dieser klar ist,das dem Bockx-Management dann mitzuteilen und können vielleicht dort auf Unterstützung den Fan-Clubs hoffen.




ich denk so oft, was mit uns ist....

Benutzeravatar
Roter Hugo
hat die Augen auf!
Beiträge: 921
Registriert: Freitag 22. April 2005, 19:15
Mein liebstes Spliff-Lied: Rock is a Drug
Postleitzahl: 22391
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Roter Hugo » Sonntag 2. Juli 2006, 18:49

Also als erstens sollten wir uns dann mal "in echt" treffen, denke ich. Wenn man über einen Fanclub oder irgendeinen exclusiven Zirkel nachdenkt, sollte man sich mal getroffen haben, oder meint ihr, das geht rein übers Netz ???

Also konkret, wer wäre denn grundsätzlich bereit z.B. am 16.9. nach Berlin zu einem Treffen zu kommen. Ich komme!

Anmerkung von Magie:
Nette Idee, aber bitte nicht in diesem Thema absprechen, sonst gibt es Durcheinander. Ich öffne eine Area Fankontakt/Fantreffen.
Zuletzt geändert von Roter Hugo am Sonntag 2. Juli 2006, 20:51, insgesamt 1-mal geändert.
Flieg mit mir weit weg
Flieg mit mir

Benutzeravatar
Magie
Admin
Beiträge: 1313
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 10:16
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà Vu
Postleitzahl: 51067
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Magie » Sonntag 2. Juli 2006, 20:50

Es gibt genug funktionierende Fanclubs im Internet, z.B. von der EAV oder OMD. Fantreffen lassen sich dann leichter organisieren. Es ist ja was anderes, ob sich ne Handvoll Leute, die hier aktiv sind, privat treffen oder ob man ein offenes Treffen organsisiert, zu dem sich jeder anmelden kann. Sowas würde ich, falls es mit Spliff weitergeht, als Privatperson nie machen.

Aber auch bei reinen Foren habe ich als User gemerkt, daß eine richtige Organisationsform hilft, den Kontakt Fans zu Stars zu festigen (sofern überhaupt gewünscht). Das war ja auch der Grund, warum ich gegen Unhöflichkeiten so hart vorgegangen bin. Kein Künstler würde sich letztlich anonym so anmachen lassen, wie es hier mit Herwig geschehen ist.

Das schwebt mir auch unter einem Club vor: Klare Beziehungen zwischen der Band und den Fans. Deswegen auch die Idee, daß wir nochmal den Kontakt suchen um mehr über die Zukunft von Spliff zu erfahren. Die halbgaren Ideen von Meister Eder finde ich zumindest eher hinderlich, wie ja auch andere geschrieben haben, um sich für eine Band einzusetzen. Es könnte helfen, dem Ganzen von der Fanseite noch einen Schubs zu geben, also direkt der Band zu sagen, was wir an Infos und Unterstützung brauchen, bevor wir im weitesten Sinne die Werbetrommel rühren können.

Würden wir Aktiven hier als Kernzelle eines wie auch immer gearteten Fanzirkels eine klare Anfrage mit unseren Ideen, Wünschen und dem, was wir leisten können an die Band bzw. das Management richten und keine klare Antwort erhalten, dann hätte man wenigstens nichts unversucht gelassen.
Zuletzt geändert von Magie am Montag 4. September 2006, 11:26, insgesamt 1-mal geändert.
Spliff ... ein elektronischer Zoo

Benutzeravatar
Magie
Admin
Beiträge: 1313
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 10:16
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà Vu
Postleitzahl: 51067
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Magie » Sonntag 2. Juli 2006, 20:55

Zum Thema Fanclub in den Achtzigern:

Ich wollte 1983 einen Club gründen und habe einen ablehnenden Bescheid von Spliffs Management erhalten.

Da habe ichs dann gelassen, auch weil Bravo u.ä. ohne solche Unterstüztung durch die Band keine Kleinanzeigen schalten wollten.

Andere Bands haben in der Zeit schon Mailinglisten mit aktuellen Infos gehabt. Spliff wollte das wohl nicht, auch nicht über Dritte.
Spliff ... ein elektronischer Zoo

Spliffer
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1030
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Spliffer » Samstag 8. Juli 2006, 22:48

Hallo an alle!!
Kurz und kanpp ich halte das für eine sehr gute idde,von Magie,man wird ja sehen ob se genuzt wird oder nicht.

Um es mit Herwig Mitteregger zu sagen:JEDESMAL wennn
etwas aufhört,fängt was neues an JEDESMAL!
Zuletzt geändert von Spliffer am Mittwoch 6. September 2006, 01:14, insgesamt 1-mal geändert.
S P L I F F
ist mehr als das Auge sieht und die Ohren hören!

Benutzeravatar
Magie
Admin
Beiträge: 1313
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 10:16
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà Vu
Postleitzahl: 51067
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Magie » Montag 4. September 2006, 11:47

Sollen wir nicht genau jetzt angesichts des jüngsten Nichts von Meister Eder unsere Wünsche/Fragen an Spliff hier sammeln und dann an Manne und Potsch schicken?

Viele, die nach Spliff suchen, landen hier im Forum und auf der Seite. Auch Journalisten, Wissenschaftler, all diese Kontakte habe ich schon gehabt. Da würde ich gerne etwas Positives bewirken, anstatt nur über die unbestrittenen Mißstände zu klagen.

Ich möchte halt nichts unversucht lassen, diese Band zu unterstützen. Mir schwebt nach einer Sammelphase eine gemeinsame Email mit unseren Ideen vor, die alle unterschreiben, die mitmachen wollen. Oder wir schicken tatsächlich mal einen konventionellen Brief, falls jemand hier Postadressen kennt.

Darüberhinaus würde ich mich über Ideen zur Verbesserung von Forum und Webseite von Euch freuen. Details dazu und eine neue Veröffentlichung in Kürze
Bild
Spliff ... ein elektronischer Zoo

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Steffen » Montag 4. September 2006, 12:25

...adressen hab ich von allen vieren, wobei ich nicht weiss, ob die noch aktuell sind. bis wochenende will ich auch meine dvd-päckchen fertig machen, die ich einfach mal an die vier plus jim losschicken werde. ich kann da gerne noch was beilegen. allerdings weiss ich da nicht, was man da in einem brief groß äußern sollte, ausser, dass sie uns doch bitte hier im forum ab und an auf den neusten stand bringen sollen. wenn sie hier auftauchen, bekämen sie ja auch automatisch mit, welche fragen/wünsche auftauchen.

ich sachen website/forum hätte ich zig vorschläge. aber bezüglich der eigentlichen website, ist das ganz klar von den deinen gestalterischen möglichkeiten/fähigkeiten abhängig. das forum würde mir definitiv besser gefallen, wenn es viiiiel einfach strukturiert wäre...wenn's nach mir ginge, gäb's nur folgende bereiche (ohne sub areas!):

- spliff
- fast spliff (lok, nhb, froon, bockx)
- mitteregger
- heil (inkl. cosa rosa, babyloon, pale3, heil/klimek)
- potschka (inkl. perxon, gitarra pura)
- praeker
- umfeld (maurenbrecher, nena, meinecke, klimeks, rakete etc.)
- suchen/finden
- off topic

das mit den ganzen untergliederungen finde ich eher verwirrend. auch fände ich ein phpbb.de-forum um einiges komfortabler für user.
Bon Voyage, Manne!
Bild

Benutzeravatar
Magie
Admin
Beiträge: 1313
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 10:16
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà Vu
Postleitzahl: 51067
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Magie » Montag 4. September 2006, 13:23

Dann würde ich sagen, leg doch Deinen Paketen die URL von Webseite/Forum mit einem herzlichen Gruß von uns bei.

Entschuldigt, daß ich meine eigene Regel gebrochen habe. Weiteres zur Gestaltung von Forum und Webseite in der passenden Area.
Spliff ... ein elektronischer Zoo

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Steffen » Montag 2. Oktober 2006, 23:37

meine päckchen müssten mittlerweile bei allen 5 angekommen sein. hab auch die forumsadresse im anschreibn erwähnt. ein feedback habe ich allerdings noch nicht bekommen.

hat zwischenzeitlich mal wieder jemand dem andy eder gemailt oder ihm eine pm geschrieben? ich hab irgendwie keinen bock mehr, ständig auf seine seite gucken zu müssen, um festzustellen, dass sich absolut nichts tut. mir würde ja vorerst reichen, zu erfahren, was er mit "in kürze" meint. in drei monaten ist 2007...ich hab auch mal versucht rauszufinden, was bezüglich der anderen "stars" so geht. aber auch hier fehlanzeige. zwischenzweitlich war ja auch mal ein kabarettist namens thomas mentzel aufgeführt...ist aber auch schon wieder aus der star-liste entfernt worden.
Bon Voyage, Manne!
Bild

Spliffer
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1030
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Spliffer » Dienstag 3. Oktober 2006, 20:52

Ich habe leider auch keine neuen info´s

Inzwischen sag ich mir:
Ich warte nun schon Jahre auf neue Sachen (bis auf wenige Ausnahmen)da kommt es auf ein Paar mehr Jahre auch nicht mehr an.

Ein Tip: Mit dem Tool Webwatcher, lassen sich Webseiten überwachen um so über Neuigkeiten informiert zu werden.

So kann man sich auch über neue Foren-Beiträge, News, neue Angebote, etc. informieren lassen.

Dann must du nicht immer kucken gehen!

DER LINK
Webwatcher
Zuletzt geändert von Spliffer am Dienstag 3. Oktober 2006, 20:58, insgesamt 1-mal geändert.
S P L I F F
ist mehr als das Auge sieht und die Ohren hören!

Benutzeravatar
spliffco
macht Computer schlauer
Beiträge: 431
Registriert: Samstag 23. September 2006, 13:01
Mein liebstes Spliff-Lied: es ist soweit / deep in the city
Postleitzahl: 57074
Land: Deutschland
Wohnort: Siegen

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von spliffco » Montag 16. Oktober 2006, 09:10

vieleicht solte man wirklich mal den spliffern zeigen in dem man denen was schreibt aus dem hervorgeht das sie immer noch sehr gefragt sind und sehn das sie noch ne menge fans haben, die hungrig sind nach neuem material, und sehnlichst drauf warten.

aber leider ist die wartezeit schon sehr sehr lange,
und da ja nächsts jahr ein jubläum ansteht sollten die eht was neues auf dem markt bringen.

SPLIFF wir brauchen euch und eure musik


Spliff is ROCK & Rock is a Drug
SPLIFF 4ever, They Never Die

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Steffen » Montag 16. Oktober 2006, 09:36

schreib doch mal dem andy eder (adresse findest du unter http://www.team-europe.com), auf meine mails oder pm's reagiert er leider nicht...
Bon Voyage, Manne!
Bild

Benutzeravatar
Magie
Admin
Beiträge: 1313
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 10:16
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà Vu
Postleitzahl: 51067
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Magie » Montag 16. Oktober 2006, 10:19

In der Zahl der Fans liegt aber das Problem: Es sind einfach sehr wenige. Ein Comeback wird wohl kaum fruchten.

Wir haben nominell 33 Mitglieder, von denen sich einige noch nie eingelogt haben. Die höchste Anzahl gleichzeitiger Gastbesuche war 24, sicherlich z.T. googlebots usw. Insgesamt waren im Forum in über anderthalb Jahren genau 66.544 Zugriffe. Der Rest des Internets scheint also gut ohne Spliff auszukommen.

Eine neue Platte wäre was Tolles, aber ich habe es aufgegeben, mich darauf zu freuen. Dafür gibt es auch zuviel interessante neue Musik.
Spliff ... ein elektronischer Zoo

priss
macht Computer schlauer
Beiträge: 267
Registriert: Dienstag 26. April 2005, 19:56
Mein liebstes Spliff-Lied: Damals, Wohin? Wohin?, Labyrinth
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von priss » Montag 16. Oktober 2006, 19:13

Seh ich (leider) genau so. Spliff hatten ihre Zeit - Anfang der 80er waren sie in Deutschland die mit Abstand beste Band. Aber die Zeit ist weiter gegangen, die 4 haben sich - vor allem die zwei Köpfe der Band Herwig und Reinhold - entzweit und reden wohl auch nicht mehr großartig miteinander. Heute sind die Herren Anfang 50... Steinigt mich, aber wer will die (außer uns paar Leutchen) heute noch sehen? Und: Der einzige mit einem gesunden kreativen Output scheint ja nur noch Reinhold zu sein - Manne und Potsch haben ja "nur" altes Spliff-Material neu aufgenommen. Ich glaube nicht an ein Comeback.

Und noch etwas: Die Spliff-Nachfolgeband "Froon" war bei allen megahohen Ambitionen VIEL zu erfolglos. Warum es also nochmal versuchen?

Benutzeravatar
spliffco
macht Computer schlauer
Beiträge: 431
Registriert: Samstag 23. September 2006, 13:01
Mein liebstes Spliff-Lied: es ist soweit / deep in the city
Postleitzahl: 57074
Land: Deutschland
Wohnort: Siegen

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von spliffco » Montag 16. Oktober 2006, 19:31

also das ist echt depremierend zu lesen wie darüber gedacht wird, ich seh das wie gesagt anders, denn ich denk wenn spliff wirklich mal wieder auferstehn (in orginal besetzung) dann könnten sie es durchaus schaffen, denn sie haben ja extrem viel erfahrung die die neuen bands erst noch bekommen müssen, und sie könnten durchaus wieder ganz oben stehn, klar mag es sein das hier im forum wenig fans sind , aber wer sagt das nicht auch auserhalb des forums anhänger sind und eventuell auch neue fans zu finden sind aber das würde sich erst zeigen wenn es mal neues material gibt das auch in den medien zu hören und zu sehn sein wird und es ist ja auch möglich das spliff wenn sie mal was neues machen es durchaus auch international nochmal versuhen und schaffen können.

ich glaub jedenfalls fest daran das sie irgendwann mal wiederkommen.

sollten sie nicht mehr vereint auftreten dann halte ich sie auf jedenfall so in erinnerung wie sie waren, nämlich einzigartig und richtungsweisend, einfach genial.

aber wie heist es so schön, die hoffnung stirbt zu letzt und ich für meinen teil gebe die hoffnung nicht auf.

SPLIFF...ein elektronischer Zoo

ROCK is a Drug
SPLIFF 4ever, They Never Die

Benutzeravatar
Magie
Admin
Beiträge: 1313
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 10:16
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà Vu
Postleitzahl: 51067
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Magie » Montag 16. Oktober 2006, 20:43

Ich möchte ja hier keine negative Stimmung über Gebühr verbreiten, aber gerade Spliff 2007 international? Niemals, wer soll da die Promotion oder gar eine Tournee bezahlen bei generell so rückläufigen Verkaufszahlen? Ich habe ja an anderer Stelle mich ausführlich dazu geäußert, wie hoch entsprechende Kosten sind.

Mal ein Beispiel aus der anderen Richtung international nach deutsch: Die Band Tears For Fears, die jahrelang (länger als Spliff) zu den absoluten Kassenmagneten in Deutschland zählte, kam bei der insgesamt erfolgreichen Tournee zur Wiedervereinigung nicht nach Deutschland, weil kein Veranstalter das Risiko übernehmen wollte. Und diese Band hat nahtlos an die Qualität der achtziger Jahre angeknüpft, einen Fanclub, funktionierende Promotion usw.

Das sind Dinge, die ich für Spliff nicht am Horizont sehe, nicht mit dem schusseligen Andy Eder am Steuer.
Spliff ... ein elektronischer Zoo

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Steffen » Montag 16. Oktober 2006, 22:57

...selbst ordentlich gemanaged und in original-besetzung werden sie es sicherlich nicht in die 1. liga schaffen! dafür waren sie zu lange verschwunden. die frage ist, ob es denn unbedingt erste liga sein müsste. wenn das der plan von andy eder sein sollte, dann wird er schief gehen. selbst mit ordentlich promotion, großem label und prominenz auf der cd, wird sich die tribute-scheibe nicht lange in den charts halten, weil der name spliff dem großteil der käuferschicht kein begriff ist. und mehr als eine kleine tour in größeren clubs kann ich mir nicht vorstellen. wie ich schon mal geschrieben habe: man hätte schon längst anfangen müssen, eine neue (alte) fanbase aufzubauen, selbst wenn die scheibe erst in einem halben jahr kommt. die, die sich früher noch regelmäßig musikzeitschriften gekauft haben, um immer informiert zu sein, haben heute kinder und kaufen sich höchstens mal den aktuellen spiegel und die hefte von stiftung warentest. also, wo sollen plöztlich die leute herkommen, die einen 500er-club vollmachen, wenn die scheibe draussen ist und die jungs auf tour gehen? das klappt nur mit harter basis-arbeit, die schon monate vorher anlaufen muss. und wenn's um tv-promotion geht: wo, bitteschön, sollen sie denn auftreten? viva/mtv wird nicht ernsthaft interesse an den "alten säcken" haben. die "chart-show"-zeiten sind mittlerweile auch ziemlich gegessen. stefan raab? wenn sie glück haben! und sonst? wenn sie schlau sind, versuchen sie, beim rockpalast unterzukommen...aber selbst das wäre noch keine garantie für einen verkaufserfolg der cd. aber hey, ich lass mich gerne positiv überraschen, von dem, was kommt.
Zuletzt geändert von Steffen am Montag 16. Oktober 2006, 22:58, insgesamt 1-mal geändert.
Bon Voyage, Manne!
Bild

Benutzeravatar
spliffco
macht Computer schlauer
Beiträge: 431
Registriert: Samstag 23. September 2006, 13:01
Mein liebstes Spliff-Lied: es ist soweit / deep in the city
Postleitzahl: 57074
Land: Deutschland
Wohnort: Siegen

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von spliffco » Dienstag 17. Oktober 2006, 04:42

am besten wäre es wenn die, sollten die mal wieder auftretetn jegliche möglichkeit nutzen bei festivals aufzutretetn wie zB rock am ring/park usw.

also ich denk schon das die das potenzieal haben dazu.
SPLIFF 4ever, They Never Die

Benutzeravatar
Magie
Admin
Beiträge: 1313
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 10:16
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà Vu
Postleitzahl: 51067
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Magie » Dienstag 17. Oktober 2006, 10:15

Viele Auftritte wären ein Muß, keine Frage. Auch Extrabreit und die EAV haben sich so wieder nach oben gespielt, auch wenn die TopTen in weiter Ferne sind.

Auch ich werde mich gern positiv überraschen lassen. Zu befürchten ist aber, daß weder Manne & Co. noch Andy Eder einen richtigen Plan haben. Aus diesem Grund bin ich auch frustriert, weil sich beide zu unterschiedlichen Zeiten an mich mit relativ großen Versprechungen gewandt haben, dann habe ich einige Zeit investiert zu helfen und am Ende: Aus, Stille, Fußmatte.

Wenn man es schafft, in der Wolle gefärbte Fans zu verstimmen, wird die Basis für künftigen Erfolg eben kleiner und nicht größer.
Spliff ... ein elektronischer Zoo

Benutzeravatar
spliffco
macht Computer schlauer
Beiträge: 431
Registriert: Samstag 23. September 2006, 13:01
Mein liebstes Spliff-Lied: es ist soweit / deep in the city
Postleitzahl: 57074
Land: Deutschland
Wohnort: Siegen

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von spliffco » Dienstag 17. Oktober 2006, 11:53

genau deswegen kann ich einfach nicht die hoffnung aufgeben, und den wunsch nach wiedervereinigung verwerfen, denn wie selbst die gruppe kiss gezeigt hat ist nichts unmöglich, denn auch da hat es immer geheißen das sie niemehr in orginal besetzung auftreten und es war ein megaerfolg als es dann doch geschah.

und ich denk das die vier spliffer auch mal wieder zusammenkommen wenn die zeit reif genug ist in deren augen für eine neue ladung SPLIFF.

denn was bestimmt der fall ist, wer einmal musiker ist kann das nicht so einfach ablegen wie ein paar dreckiger socken, denn musiker ist man oder nicht und bei SPLIFF sind nur vollblut musiker in der band.

eine plazierung in der top ten sollte auch niemals das ziel sein am anfang, wenn es klappen würde wäre es natürlich sehr schön, aber die hauptsache ist das sie wieder auftreten und das gemeinsam und wenn bis zu dem gemeinsamen auftritt so projekte gehören wie das bockx dann soll es eben so sein, denn der weg ist das ziel.
SPLIFF 4ever, They Never Die

Benutzeravatar
Magie
Admin
Beiträge: 1313
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 10:16
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà Vu
Postleitzahl: 51067
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Magie » Dienstag 17. Oktober 2006, 13:29

Herwig Mitteregger hat allerdings wiederholt klipp und klar eine Wiedervereinigung von Spliff ausgeschlossen und hat sich auch als Solist zurückgezogen. Herwig hat es gemacht, seine Musikerkarriere ist zuende. Ließ mal die anderen Beiträge im Forum dazu.

Reinholds veränderter Karrierweg läßt auch wenig Spielraum für Spliff von damals. Auch er hat deutlich gemacht, daß er nicht mehr live mit einer Band auftreten will (siehe das Cosa Rosa Interview).

Mehr als "Bock auf..." wird es somit nicht geben, und unter den gegegebenen Umständen ('Meister Eders Kasperltheater') glaube ich es erst, wenn von unabhängiger Seite ein Konzert oder eine Veröffentlichung bestätigt wird.

Auch wenn es eine unagenehme Wahrheit ist: Spliff wollen derzeit nur Manne und Potsch, deren Karriere in den letzten Jahren arg geschwächelt hat. Ich möchte Spliff als gute Band in Erinnerung behalten und halte wenig von dem zu erwartetenden lauen Aufguß in Originalbesetzung. Es würde kein gemeinsames Ziel der Vier geben.

Was anderes ist da "Bock". Ich fand den TV-Auftritt überzeugend, bleibt zu hoffen, daß sie die Kurve kriegen. Wir sollten hier mal wieder zum Thema zurück. Spekulationen über Spliff bitte hier.
Spliff ... ein elektronischer Zoo

Benutzeravatar
spliffco
macht Computer schlauer
Beiträge: 431
Registriert: Samstag 23. September 2006, 13:01
Mein liebstes Spliff-Lied: es ist soweit / deep in the city
Postleitzahl: 57074
Land: Deutschland
Wohnort: Siegen

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von spliffco » Mittwoch 18. Oktober 2006, 14:23

also ein anfang ist bock allemal, aber wenigstens das sollte endlich mal anfangen und auch früchte tragen, in form eines albums, tour ect.

auch wenn ich spliff gerne komplett sehen würde, aber wenn es dann nur 50% spliff sind in form von manne und potsch, dann soll es eben so sein.

und wenn herwig defenitiv nicht mehr was mit spill zu tun haben möchte, dann sollte er wenigstens wieder musik machen,hoffentlich denkt der und die anderen mal nach und melden sich musikalisch wieder zurück.

ich halte den gemeinsamen 4er spliff in guter erinnerung, und freu mich wenn es mit dem projekt bock mit manne und potsch neue musik geben wird. hoffentlich!!!

hoffentlich sind da wenigstens viele splifflieder bei
SPLIFF 4ever, They Never Die

Benutzeravatar
Magie
Admin
Beiträge: 1313
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 10:16
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà Vu
Postleitzahl: 51067
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Magie » Mittwoch 18. Oktober 2006, 14:39

SPILL - lol, das wäre doch der Name für die neue Band: der übergelaufene Rest!
Spliff ... ein elektronischer Zoo

Benutzeravatar
spliffco
macht Computer schlauer
Beiträge: 431
Registriert: Samstag 23. September 2006, 13:01
Mein liebstes Spliff-Lied: es ist soweit / deep in the city
Postleitzahl: 57074
Land: Deutschland
Wohnort: Siegen

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von spliffco » Dienstag 31. Oktober 2006, 14:17

da es hier ja, wie oben genannt war darum geht, um kontakt zu bock, also ich meine das man sicherlich einen kontakt herstellen und auch aufrecht erhalten sollte denn zum einen sehen dann die beiden manne und potsch das es ein interesse gibt an einer musik von denen, und eventuell könnten und werden sie dann auch unterstützung zu kommen lassen mit dem rühren der werbetrommel, und jedes neue hat ja auchmal klein angefangen, deswegen sollte man nicht direkt sagen wir sind zu wenig,

ich hoffe das es mal mehr zu hören und auch zu sehn gibt,
SPLIFF 4ever, They Never Die

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Steffen » Donnerstag 16. November 2006, 23:52

etwas off-topic, aber trotzdem: der aktuellste coup des "team europe" war es, der einzigen fansite von "der wolf" den saft abzudrehen...[url=http://www.der-wolf.com]www.der-wolf.com[/url]...ich hoffe nicht, dass du, magie, der nächste bist. Bild

und ede whiteman versucht auch schon seit einem halben jahr im gästebuch auf [url=http://www.net-hi.de]www.net-hi.de[/url] seine mittlerweile ungeduldigen fans zu beruhigen: "...Die Probleme bezüglich des Albums ( Labeltechnischer Art und Weise ) möchtest und wirst Du nie haben. Ein Album rauszubringen nach z.B. Labelwechsel ist nicht das gleiche wie mal ne E-Mail ins Guestbook zu sauen..... Meld Dich mal lieber auf dem normalen Weg dann krisse auch mal mit was so Abgeht !
Album ist schon halbes Jahr lang feddich..nur ich kann nicht die Maschienerie steuern ( Leider ! ) wie es mir passt ! Fakt ist auf www.myspace.com/edewhiteman stehen 2 Traks zum Vorabhören bereit..."
Zuletzt geändert von Steffen am Freitag 17. November 2006, 00:14, insgesamt 1-mal geändert.
Bon Voyage, Manne!
Bild

Benutzeravatar
Roter Hugo
hat die Augen auf!
Beiträge: 921
Registriert: Freitag 22. April 2005, 19:15
Mein liebstes Spliff-Lied: Rock is a Drug
Postleitzahl: 22391
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Roter Hugo » Freitag 17. November 2006, 08:08

Steffen schrieb ( <span style="font-size:8pt;">» zum Beitrag</span> )
etwas off-topic, aber trotzdem: der aktuellste coup des "team europe" war es, der einzigen fansite von "der wolf" den saft abzudrehen...[url=http://www.der-wolf.com]www.der-wolf.com[/url]...ich hoffe nicht, dass du, magie, der nächste bist. Bild




Da fehlen einem die Worte, warum machen die das ? Ist Despektierliches geschrieben worden ?
Dies wirft einmal mehr ein Licht auf diesen, entschuldigung, Sauladen von Team Europe.

Herwig würde natürlich (zu Recht) sagen:
Flieg mit mir weit weg
Flieg mit mir

Benutzeravatar
Magie
Admin
Beiträge: 1313
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 10:16
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà Vu
Postleitzahl: 51067
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Magie » Freitag 17. November 2006, 17:02

Schade, was man da so erleben muss...

Von dieser Seite hätte ich das nicht erwartet. Vielleicht verstehen manche jetzt meine Sorge um Abmahnungen etc. besser.

MaGie
Spliff ... ein elektronischer Zoo

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Steffen » Donnerstag 7. Dezember 2006, 15:21

wer von euch hatte denn jetzt eigentlich schon mal eine mail an den manager geschickt? und wer hat antwort bekommen?
Bon Voyage, Manne!
Bild

Benutzeravatar
spliffco
macht Computer schlauer
Beiträge: 431
Registriert: Samstag 23. September 2006, 13:01
Mein liebstes Spliff-Lied: es ist soweit / deep in the city
Postleitzahl: 57074
Land: Deutschland
Wohnort: Siegen

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von spliffco » Montag 11. Dezember 2006, 07:27

um ein comback zu machen können die ja auch wie es viele andere auch machen inkognito auftreten, so das sie dann in clußs sehn könnten wie überhaupt wenn es mal neues material geben wird dann ankommt, und wenn es gut ankommt dann einfach den schleier fallen lassen und sich als spliff zeigen oder mit dem anderen namen dann weiter machen

ich denk immernoch das es ein versuch wert ist

denn so machen es die ärzte und auch die hosen und da klappt es ja auch und es gibt bestimmmt noch mehr banda die es erstmal unter "falschen namen" zeigen , das neue material.

also ich gebe die hoffnung nicht auf

hoffe ihr auch nicht
SPLIFF 4ever, They Never Die

sternenmillionär
hat die Augen auf!
Beiträge: 681
Registriert: Montag 20. November 2006, 21:38
Freier Nutzertitel: sternenmillionär
Mein liebstes Spliff-Lied: Rand der Welt

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von sternenmillionär » Donnerstag 19. Juli 2007, 12:08

spliffcos idee inkognito find ich gut. weiß jemand, wo es überall die jazz-cafes gibt? in london camden ist das ultimative und in lübeck gibt`s seit 2-3 jahren auch eins in selbiger aufmachung. da kommen leute hin, die gute musiker sehen wollen und die sind auch unvoreingenommen. so ne inkognito tour durch die jazz-cafes; vermarktungstechnisch ein abklatsch der hard-rock-cafes ); wäre ja ne idee, die man vielleicht mal persönlich mit andy eder besprechen sollte; also eder trifft sich mit leuten des forums und hält mal n vortrag, was er denn so macht den ganzen tach. impuls-los

Benutzeravatar
Roter Hugo
hat die Augen auf!
Beiträge: 921
Registriert: Freitag 22. April 2005, 19:15
Mein liebstes Spliff-Lied: Rock is a Drug
Postleitzahl: 22391
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Roter Hugo » Donnerstag 19. Juli 2007, 13:08

Warum fällt mir gerade ein Titel von Supertramp ein, obwohl ich die eigentlich gar nicht so mag:

"Dreamer, you are just a Dreamer!"

oder auf deutsch von einer nicht minder bekannten Dame: "Nur geträumt" Bild
Zuletzt geändert von Roter Hugo am Donnerstag 19. Juli 2007, 13:36, insgesamt 1-mal geändert.
Flieg mit mir weit weg
Flieg mit mir

Spliffer
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1030
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Spliffer » Donnerstag 19. Juli 2007, 13:42

Aber ich mache doch nicht ein "riesen" Auflauf mit der Marke BOCKX um dann inkognito durchs Land zu tingeln oder?
S P L I F F
ist mehr als das Auge sieht und die Ohren hören!

Benutzeravatar
Magie
Admin
Beiträge: 1313
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 10:16
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà Vu
Postleitzahl: 51067
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Magie » Donnerstag 19. Juli 2007, 13:43

persönlich, Eder: Wohl eher ein Alptraum.
Spliff ... ein elektronischer Zoo

sternenmillionär
hat die Augen auf!
Beiträge: 681
Registriert: Montag 20. November 2006, 21:38
Freier Nutzertitel: sternenmillionär
Mein liebstes Spliff-Lied: Rand der Welt

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von sternenmillionär » Samstag 21. Juli 2007, 08:33

auf den eder bin ich auch absolut nicht fixiert. man sollte den höchstens mal zur rede stellen. es ist ja so, daß da zumindest zwei excellente musiker sind, die eine legende wieder lebendig machen wollen und da muß man den praeker auch mal ein bischen stützen; wieso sollte der nicht heu`t`nacht in einer retro-show im tv bringen? ansonsten...die einzige echte hoffnung ist, daß potsch die band " Agitation Free" nach 25 Jahren wieder zusammengebracht hat. diese inkognito-geschichte ist natürlich nie realisierbar, weil einer ( herwig ) keinen bockx auf soliff hat und einer keine zeit ( reinhold ). oder ?

Benutzeravatar
Magie
Admin
Beiträge: 1313
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 10:16
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà Vu
Postleitzahl: 51067
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Magie » Samstag 21. Juli 2007, 09:17

Aus meiner bescheidenen Sicht: Mit Herrn Eder kann man nicht reden, da er einen nicht begreift und sich selber nicht klar ausdrücken kann. Alle Äußerungen von ihm hier und auf der Homepage sind grammatikalisch falsch und inhaltlich wirr.

Ganz im Ernst: Hier im Forum kann man meinetwegen schreiben wie man will, im geschäftlichen Umgang ist das unakzeptabel. Da lacht oder ärgert sich jeder kaputt, je nach Stimmungslage.

Ich grübele ja immer noch, was Praeker/Potsch bewogen hat, sich Andy Eder auszusuchen. Aber die Zwei haben insgesamt ein schlechtes Geschick bewiesen bei der Geschichte - - da fällt es schwer, P&P zu stützen, wenn sie sich selber alle Pfeiler weghauen.
Spliff ... ein elektronischer Zoo

Spliffer
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1030
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Spliffer » Samstag 21. Juli 2007, 10:42

Ich darf mich hier ja nicht so weit aus dem Fenster hängen da meine Sachen ja auch sehr oft grammatikalisch falsch und inhaltlich wirr sind,aber ich hätte mir oft gewünscht das ein Hr.Eder mal das umsetzt was er sagt.Und wie ich schon mal sagte hier irgendwo im Form, "unser" priss wäre wesentlich prädestinierter gewesen.

Zum Link
S P L I F F
ist mehr als das Auge sieht und die Ohren hören!

Benutzeravatar
spliffco
macht Computer schlauer
Beiträge: 431
Registriert: Samstag 23. September 2006, 13:01
Mein liebstes Spliff-Lied: es ist soweit / deep in the city
Postleitzahl: 57074
Land: Deutschland
Wohnort: Siegen

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von spliffco » Samstag 21. Juli 2007, 14:29

hr eder scheint kein guter nauanfang zu sein für spliff, die sollten sich besser einen anderen suchen, denn der hr eder ist zu ruhig und es kommt nichts neues an auskunft von ihm
SPLIFF 4ever, They Never Die

Benutzeravatar
Magie
Admin
Beiträge: 1313
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 10:16
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà Vu
Postleitzahl: 51067
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Magie » Samstag 21. Juli 2007, 20:44

spliffco schrieb ( <span style="font-size:8pt;">» zum Beitrag</span> )
hr eder scheint kein guter nauanfang zu sein für spliff, die sollten sich besser einen anderen suchen, denn der hr eder ist zu ruhig und es kommt nichts neues an auskunft von ihm




AMEN!
Spliff ... ein elektronischer Zoo

Spliffer
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1030
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Spliffer » Samstag 21. Juli 2007, 23:29

@Magie Lach Bild

Bild Bild
S P L I F F
ist mehr als das Auge sieht und die Ohren hören!

Benutzeravatar
spliffco
macht Computer schlauer
Beiträge: 431
Registriert: Samstag 23. September 2006, 13:01
Mein liebstes Spliff-Lied: es ist soweit / deep in the city
Postleitzahl: 57074
Land: Deutschland
Wohnort: Siegen

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von spliffco » Sonntag 22. Juli 2007, 07:44

ich denke das ich da ziemlich richtig liege
SPLIFF 4ever, They Never Die

Spliffer
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1030
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Spliffer » Sonntag 22. Juli 2007, 09:48

Ja Klar hier wird kaum jemand andrer Meinung sein.
Die erkenntnis ist jetzt nicht wirklich neu.
Aber man kann es nicht oft genug sagen,meintest du wohl.
S P L I F F
ist mehr als das Auge sieht und die Ohren hören!

Benutzeravatar
spliffco
macht Computer schlauer
Beiträge: 431
Registriert: Samstag 23. September 2006, 13:01
Mein liebstes Spliff-Lied: es ist soweit / deep in the city
Postleitzahl: 57074
Land: Deutschland
Wohnort: Siegen

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von spliffco » Montag 23. Juli 2007, 08:18

ja genau, vieleicht wird sich ja mal was daran ändern wenn man es nur oft genug sagt,

vieleicht erkennen die von bockx das hr eder ein fehler ist
SPLIFF 4ever, They Never Die

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Steffen » Samstag 8. September 2007, 11:32

etwas "off topic", aber trotzdem interessant: auf http://www.myspace.com/edewhiteman ist im infotext der letzte satz "Management : ANDY EDER / E@TEAM Alte Münsterstr. 24 49477 Ibbenbühren E-MAIL : andy.eder@e - - team.de" rausgelöscht worden...
Bon Voyage, Manne!
Bild

Benutzeravatar
Magie
Admin
Beiträge: 1313
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 10:16
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà Vu
Postleitzahl: 51067
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Magie » Samstag 8. September 2007, 12:20

Endlich einer, der aus dem Pyramidenspiel aussteigt. Bild
Spliff ... ein elektronischer Zoo

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Steffen » Samstag 8. September 2007, 13:33

hab dem ede mal eine mail geschrieben und auch gleich antwort bekommen...der kannte die seite noch gar nicht und hat sich ziemlich über aufmachung und inhalt aufgeregt. tja, sehr ärgerlich für ede whiteman...noch dazu, dass die domains edewhiteman.de und edewhiteman.com direkt auf eders seite führen.
Bon Voyage, Manne!
Bild

Benutzeravatar
Magie
Admin
Beiträge: 1313
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 10:16
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà Vu
Postleitzahl: 51067
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Magie » Samstag 8. September 2007, 14:17

Manager (n., der): Ein Berater, der sich gegen üppige Bezahlung möglichst wenig um seine Künstler oder sonstigen Schützlinge kümmert und sich auch im übrigen nicht durch sensible Umgangsformen auszeichnet.
Spliff ... ein elektronischer Zoo

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: Kontakt zu Bockx - was meint ihr?

Beitrag von Steffen » Montag 10. September 2007, 09:14

auf www.myspace.com/edewhiteman zu lesen:
_____________!!!!WICHTIG!!!!________________

Liebe Leute,

mit blutenden Augen musste ich gestern Nachmittag feststellen, dass die Weitergabe der Admin-C Rechte meiner Seiten: „www.edewhiteman.de“ und „www.edewhiteman.com“ an mein Management ein großer Fehler war. An dieser Stelle möchte ich mich ausdrücklich von der Weitergeleiteten Seite distanzieren. Sie entspricht auf keinem Fall meinen Grafischen, Musikalischen und Künstlerischen Fähigkeiten. Ich bitte euch daher meine Seiten in Zukunft zu boykottieren, bis es an dieser Stelle Neuigkeiten zu dem Thema gibt! Vielen Dank der Ede

!!!!ENDE!!!!

______________________________________________
Bon Voyage, Manne!
Bild

Gesperrt