Endlich auf DVD!!! "BABY" von Uwe Frießner

Antworten
Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Endlich auf DVD!!! "BABY" von Uwe Frießner

Beitrag von Steffen » Donnerstag 11. August 2005, 19:03

...Unglaublich, aber wahr! Der Film mit exklusivem Soundtrack von Spliff ist überraschenderweise auf DVD erschienen! www.basisdvd.de

Bild
Bon Voyage, Manne!
Bild

priss
macht Computer schlauer
Beiträge: 267
Registriert: Dienstag 26. April 2005, 19:56
Mein liebstes Spliff-Lied: Damals, Wohin? Wohin?, Labyrinth
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Endlich auf DVD!!! "BABY" von Uwe Frießner

Beitrag von priss » Donnerstag 11. August 2005, 19:43

SUPER! Danke für die Info! Ich hab ihn nur auf einem mitlerweile 15 Jahre alten VHS-Tape. Die darauf enthaltene Spliff-Filmmusik ist besser als die vom Tatort!

Benutzeravatar
spliffco
macht Computer schlauer
Beiträge: 431
Registriert: Samstag 23. September 2006, 13:01
Mein liebstes Spliff-Lied: es ist soweit / deep in the city
Postleitzahl: 57074
Land: Deutschland
Wohnort: Siegen

Re: Endlich auf DVD!!! "BABY" von Uwe Frießner

Beitrag von spliffco » Samstag 14. Oktober 2006, 08:07

kann mir einer sagen wie die Musik in dem film baby ist??

und wo man die erhalten kann???
SPLIFF 4ever, They Never Die

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: Endlich auf DVD!!! "BABY" von Uwe Frießner

Beitrag von Steffen » Samstag 14. Oktober 2006, 10:02

tja, wie ist die musik? qualitativ nicht unbedingt vergleichbar mit normalen spiff-songs, aber typisch spliff und vom sound her einzuordnen zwischen "herzlichen glückwunsch" und "schwarz auf weiss". es sind viele kurze schnipsel ein kompletter abspann-track und ein (nicht kompletter) song namens "try me", gesungen von franz benton. nichts davon wurde auf tonträger veröffentlicht, also wirst du die dvd über oben genannten link bestellen müssen.
Bon Voyage, Manne!
Bild

Benutzeravatar
spliffco
macht Computer schlauer
Beiträge: 431
Registriert: Samstag 23. September 2006, 13:01
Mein liebstes Spliff-Lied: es ist soweit / deep in the city
Postleitzahl: 57074
Land: Deutschland
Wohnort: Siegen

Re: Endlich auf DVD!!! "BABY" von Uwe Frießner

Beitrag von spliffco » Montag 16. Oktober 2006, 19:37

weist du auch wie der film ist und worum es geht??

ist es ein banden film oder wie habe ich das tietelbild zu verstehn???
SPLIFF 4ever, They Never Die

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: Endlich auf DVD!!! "BABY" von Uwe Frießner

Beitrag von Steffen » Montag 16. Oktober 2006, 20:03

spliffco schrieb ( <span style="font-size:8pt;">» zum Beitrag</span> )
weist du auch wie der film ist und worum es geht??

ist es ein banden film oder wie habe ich das tietelbild zu verstehn???



http://www.basisdvd.de/filme/03_baby/baby_mehr.html
Bon Voyage, Manne!
Bild

Benutzeravatar
Chris
macht Computer schlauer
Beiträge: 363
Registriert: Mittwoch 13. Juni 2007, 16:53
Mein liebstes Spliff-Lied: Deja vu
Postleitzahl: 37077
Land: Deutschland
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Endlich auf DVD!!! "BABY" von Uwe Frießner

Beitrag von Chris » Mittwoch 23. Januar 2008, 14:52

Kann mich an die Frießner Filmen noch erinnern, fand ich damals witzig. Auch Klaus Lemke Filme oder die von Berengar Pfahl ware sehr zeitgeistig.
Schreib dein Leben auf ein Stück Papier und warte bis die Zeit vergeht.

Benutzeravatar
spliffco
macht Computer schlauer
Beiträge: 431
Registriert: Samstag 23. September 2006, 13:01
Mein liebstes Spliff-Lied: es ist soweit / deep in the city
Postleitzahl: 57074
Land: Deutschland
Wohnort: Siegen

Re: Endlich auf DVD!!!

Beitrag von spliffco » Sonntag 11. Oktober 2009, 14:23

kann mir jemand sagen wo man den film bzw den soundtrack dazu bekommen kann??
SPLIFF 4ever, They Never Die

Benutzeravatar
Detlef
hat die Augen auf!
Beiträge: 660
Registriert: Samstag 23. April 2005, 16:43

Re: Endlich auf DVD!!!

Beitrag von Detlef » Samstag 27. Oktober 2012, 17:22

...und auch wieder in den Berliner Kinos.

http://berlin-film-katalog.de/mediapool ... r_Baby.pdf

Vielleicht kommt ja bald ein Soundtrack!

Das wär gigantisch!!!

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: Endlich auf DVD!!!

Beitrag von Steffen » Sonntag 28. Oktober 2012, 15:06

...da glaub ich nicht mehr dran...leider.
Bon Voyage, Manne!
Bild

Benutzeravatar
Martinez
hat das Blech fliegen lassen
Beiträge: 129
Registriert: Freitag 12. April 2013, 09:05
Mein liebstes Spliff-Lied: Herzlichen Glückwunsch/Notausgang/Sirius
Postleitzahl: 8200
Land: Schweiz
Wohnort: Bananenrepublik

Re: Endlich auf DVD!!!

Beitrag von Martinez » Samstag 21. Januar 2017, 19:50

Um die Zeit bis zum 03.02. etwas zu überbrücken hab ich mir nach etlichen Jahren mal wieder die alten Friessner-Filme reingezogen..."Ende des Regenbogens","Der Drücker" und natürlich "Baby"......-geiles Teil von 1984.Wenn ich daran denke-Märkisches Viertel -damals wie heute echt ne üble Ecke.Da qualmte es öfter mal im Karton und es gab Trouble mit den Grünen.(Meine Stammkneipe wo wir damals immer eingeritten sind war ca. 500m entfernt- gibts übrigens immer noch...) Geiler Sound zu dem Streifen-wer ihn nicht kennt -auf YT gibts nen Trailer und man steigt in der Badewanne mit "Deja Vu" voll ein :mrgreen: auch sonst ganz unterhaltsam. -------------"...tausend Tage und nicht auf See -das Land kommt nie zurück.."
Schliesse deine Augen und sag mir was du siehst ...

Spliffer
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1025
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: Endlich auf DVD!!!

Beitrag von Spliffer » Montag 23. Januar 2017, 21:19

Das ist eine gute Idee, den werde ich auch mal wieder sehen. Obwohl ich aus heutiger Sicht, wenn da nix mit Spliff wäre, hätte der Film für mich keine Berechtigung mehr. Mein "Anspruch" hast sich da etwas geändert, das der vom Inhalt her, bzw von der Geschichte her, sehr schwach ist. Hat das Ziel Unterhaltung nach meiner Ansicht verfehlt.
S P L I F F
ist mehr als das Auge sieht und die Ohren hören!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast