"Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Benutzeravatar
Detlef
hat die Augen auf!
Beiträge: 660
Registriert: Samstag 23. April 2005, 16:43

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Detlef » Dienstag 26. Oktober 2010, 17:18


Benutzeravatar
Magie
Admin
Beiträge: 1313
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 10:16
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà Vu
Postleitzahl: 51067
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Magie » Donnerstag 28. Oktober 2010, 09:58

Zu einer CD macht nicht die Band Promotion, sondern die Plattenfirma (natürlich unter Einsatz der Band). Bei einer nicht existenten Band wird es natürlich so oder so schwierig.

Abgesehen davon, daß die alleinigen VÖ-Rechte bei der Plattenfirma liegen und somit alle Wiederveröffentlichungen usw. ohne Einfluß der geschehen.

Da ich eh der Meinung bin, daß mit (Neu-)Spliff kein Geld mehr zu verdienen ist, würde auch alle Promotion der Welt nicht helfen.
Spliff ... ein elektronischer Zoo

priss
macht Computer schlauer
Beiträge: 267
Registriert: Dienstag 26. April 2005, 19:56
Mein liebstes Spliff-Lied: Damals, Wohin? Wohin?, Labyrinth
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von priss » Sonntag 31. Oktober 2010, 16:37

Detlef hat geschrieben:Jetzt auch bei Sony einsehbar:



http://www.sonymusic.de/Spliff/Kult-30- ... /P/2436847
DAS hier finde ich besonders gut: "Unter anderem dabei erstmalig auf CD "Die Ruhrratten", "Tooled Fool" und "In The Gutter" - "High Noon" nicht zu vergessen. Ist ein Grund für mich, das Ding zu kaufen (besitze diese Songs nur auf gebraucht gekauften und ziemlich abgerockten Vinyl-Fassungen). Spliff eine retrospektive DOPPEL-CD zu widmen, finde ich einen feinen Zug von Sony.

Spliffer
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1034
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Spliffer » Sonntag 31. Oktober 2010, 17:49

Bei Ebay ist sie auch als vorbestellung.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... SS:DE:1123

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Steffen » Dienstag 2. November 2010, 09:32

Bon Voyage, Manne!
Bild

Benutzeravatar
Magie
Admin
Beiträge: 1313
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 10:16
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà Vu
Postleitzahl: 51067
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Magie » Dienstag 2. November 2010, 11:55

Soweit ich es anhand der Hörproben beurteilen kann, bieten die Tracks eine wesentlich bessere Qualität und Detailfülle als die alten Vinyls. Ob remastered oder nicht, wenn das Endprodukt das hält, was hier versprochen wird, wird man nicht meckern können.

Da mach ich gern die Augen zu!
Spliff ... ein elektronischer Zoo

sternenmillionär
hat die Augen auf!
Beiträge: 681
Registriert: Montag 20. November 2006, 21:38
Freier Nutzertitel: sternenmillionär
Mein liebstes Spliff-Lied: Rand der Welt

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von sternenmillionär » Donnerstag 4. November 2010, 11:56

Wir könnten das ja so machen wie Dieter Bowlen: Hätten wir nur genug Geld-Bricketts gebunkert , könnten wir einfach die compilation aufkaufen und den Hersteller zwingen, mehr davon zu drucken, die wie widerrum aufkaufen würden auf eine neue Runde usw. ... am Ende wären Spliff oben in den charts und könnten sich über Millionen verkaufte Einheiten freuen. Sie könnten sich dann auch wie good old Dieter hinsetzen und sagen: 40 Millionen Fans können nicht irren-wir sind toll !!!
Das tatsächliche Potential ist nicht hoch, Promotion nach Absprache würde daran nichts ändern und nur dem ego der Protagonisten dienen; und das haben die Spliffer doch nicht nötig , oder ? Einen auf Marian Gold zu machen ?
In der Realität sieht Promotion anders aus als noch vor 8 Jahren! Glaube ich. Jedenfalls bis in die Amateur-Oberliga hinauf, nicht ganz oben Linkin Park etc. ... die müssen machen, was der Boß sagt und bekommen ne Menge Schmerzensgeld. Müssen nur aufpassen, daß über 50% IHR DING bleibt.
Also Alphaville hat TV-werbung bekommen ... Auf der Ebene von Spliff ist es doch so ( oder ? ): Sie werden in Ruhe gelassen und die Firma hat das Recht, die songs zu verkaufen oder Altmaterial für Promo-zwecke zu nutzen. Auf Anfrage einen tv-spot zu machen, könnten die 4 ja einwilligen, aber sie tun es sicher nicht. Zwingen wird sie keiner. Die Doppel-CD von der Firma ist... ja für wen eigentlich ? Das Ding kommt raus , weil es einer wollte, der ein bischen Geld zu versenken hatte. Hoffentlich ist es nicht seins.

Benutzeravatar
Magie
Admin
Beiträge: 1313
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 10:16
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà Vu
Postleitzahl: 51067
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Magie » Donnerstag 4. November 2010, 12:01

Das hier Geld versenkt bzw. diese CD nur erscheint, weil man das eben so macht, glaube ich auch. Ich persönlich möchte die CD gerne besitzen. Diejenigen, denen es genauso geht, werden doch eher im Promillebereich angesiedelt sein.

Das Geld wäre besser in der Nachwuchsförderung angelegt, aber so denkt natürlich keine etablierte Firma mehr.
Spliff ... ein elektronischer Zoo

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Steffen » Sonntag 7. November 2010, 12:13

Zuletzt geändert von Magie am Sonntag 7. November 2010, 14:47, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Link mit Erläuterung versehen
Bon Voyage, Manne!
Bild

Benutzeravatar
Magie
Admin
Beiträge: 1313
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 10:16
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà Vu
Postleitzahl: 51067
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Magie » Donnerstag 11. November 2010, 12:50

Das hoffentlich gute Stück ist unterwegs zu mir.
Spliff ... ein elektronischer Zoo

Benutzeravatar
Kömmi
kann noch den Notausgang nutzen
Beiträge: 45
Registriert: Montag 10. Oktober 2005, 19:35
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà vu / Radio
Postleitzahl: 70176
Land: Deutschland
Wohnort: Stuttgart

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Kömmi » Donnerstag 11. November 2010, 14:07

Magie hat geschrieben:Das hoffentlich gute Stück ist unterwegs zu mir.
Ich halte die CD gerade in der Hand, Amazon hat es gut gemeint.

HM hat im "Neues"-Stern den Booklet-Text wiedergegeben.

Auf´s Hören freue ich mich schon, komme aber erst heute abend dazu...

Grüße

Jörg

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Steffen » Donnerstag 11. November 2010, 14:17

Herzlich willkommen, Jörg! 8)
Bon Voyage, Manne!
Bild

Benutzeravatar
Kömmi
kann noch den Notausgang nutzen
Beiträge: 45
Registriert: Montag 10. Oktober 2005, 19:35
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà vu / Radio
Postleitzahl: 70176
Land: Deutschland
Wohnort: Stuttgart

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Kömmi » Donnerstag 11. November 2010, 14:20

ja, sorry, war lange nur Stiller User... musste aber gerade meinen "Senf" dazu geben...

Jetzt habe ich zumindest schonmal zwei Beiträge ;-)

Benutzeravatar
Chris
macht Computer schlauer
Beiträge: 363
Registriert: Mittwoch 13. Juni 2007, 16:53
Mein liebstes Spliff-Lied: Deja vu
Postleitzahl: 37077
Land: Deutschland
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Chris » Donnerstag 11. November 2010, 14:47

Tach! 8)
Schreib dein Leben auf ein Stück Papier und warte bis die Zeit vergeht.

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Steffen » Donnerstag 11. November 2010, 14:51

Kömmi hat geschrieben:HM hat im "Neues"-Stern den Booklet-Text wiedergegeben.
Wie ist die so die Aufmachung? Taugt's was? Pics, Infos, Texte etc.
Bon Voyage, Manne!
Bild

Benutzeravatar
Kömmi
kann noch den Notausgang nutzen
Beiträge: 45
Registriert: Montag 10. Oktober 2005, 19:35
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà vu / Radio
Postleitzahl: 70176
Land: Deutschland
Wohnort: Stuttgart

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Kömmi » Donnerstag 11. November 2010, 15:20

Also gut: Aufmachung sehr schlicht. Einleger mit 2 x 3 Seiten, davon eine Seite besagter Text von Herwigs Seite, 2 Seiten Titelinfos, insbesonders die Erklärung zu "die Ruhrratten", welche bereits auf der Schimi-LP war - allerdings unter dem falschen Titel.

Zwei, für mich, wirklich neue Lieder: Tooled Fool und Rock´n´Roll Refugee (Gitarren klingen teilweise wie Brian May/Queen). Hören sich aber total nach Spliff Radio Show an, vermutlich auch live gespielt worden.

Keine Fotos, nur zwei bekannte s/w Pics - SONST NIX. OK, es gab ja auch nichts Neues zwischenzeitlich.

Vorläufiges Fazit: Ich freue mich, nun einige Maxi-Singles, welche ich selber aufwändig digitalisiert habe, auf CD zu haben. Die zwei neuen Songs, OK.
Wie hat jemand so schön geschrieben: Nicht wirklich ein must-have, aber als Fan kauft man es halt, egal ob alle Lieder eh schon alle auf verschiedenen CDs hat.
Ich habe die CD gekauft damit, wenn es ein Erfolg wird, ich wieder Mal auf ein Spliff Konzert gehen kann. Mein letztes war nämlich nach "Schwarz auf Weiss" in der Düsseldorfer Philipps-Halle...

So, jetzt bildet Euch ein eigenes Urteil...

Have fun


..bis die Zeit vergeht...

Benutzeravatar
Roter Hugo
hat die Augen auf!
Beiträge: 921
Registriert: Freitag 22. April 2005, 19:15
Mein liebstes Spliff-Lied: Rock is a Drug
Postleitzahl: 22391
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Roter Hugo » Donnerstag 11. November 2010, 16:10

Steffen hat geschrieben:Wie ist die so die Aufmachung? Taugt's was? Pics, Infos, Texte etc.
Geduld scheint ja nicht zu deinen herausragendsten Charakterzügen zu gehören, Steffen. :wink:
Danke Kömmi für die infos, "Rock´n Roll Refugee" mit B-Seite "Tooled Fool" ist tatsächlich `ne Single aus der Radio Show-Zeit
Flieg mit mir weit weg
Flieg mit mir

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Steffen » Donnerstag 11. November 2010, 17:38

Roter Hugo hat geschrieben:
Steffen hat geschrieben:Wie ist die so die Aufmachung? Taugt's was? Pics, Infos, Texte etc.
Geduld scheint ja nicht zu deinen herausragendsten Charakterzügen zu gehören, Steffen. :wink:
...nicht in Sachen SPLIFF! :mrgreen:
Bon Voyage, Manne!
Bild

Spliffer
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1034
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Spliffer » Donnerstag 11. November 2010, 18:02

Willkommen Kömmi :-)
Danke für die vorab info´s.
Steffen hat geschrieben:
Roter Hugo hat geschrieben:
Steffen hat geschrieben:Wie ist die so die Aufmachung? Taugt's was? Pics, Infos, Texte etc.
Geduld scheint ja nicht zu deinen herausragendsten Charakterzügen zu gehören, Steffen. :wink:
...nicht in Sachen SPLIFF! :mrgreen:
Das kann ich sehr gut nachvollziehen,mir geht es da nicht anders :mrgreen:

Benutzeravatar
Chris
macht Computer schlauer
Beiträge: 363
Registriert: Mittwoch 13. Juni 2007, 16:53
Mein liebstes Spliff-Lied: Deja vu
Postleitzahl: 37077
Land: Deutschland
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Chris » Donnerstag 11. November 2010, 22:14

Ja ja , mit Geduld und Spucke warten wir auf neue Mucke. :| Diese Scheibe ist der Hit, wann kriegt Ihr das endlich mit. Diese Scheibe müsst Ihr kofen, es ist ne Scheibe... :D :wink:
Schreib dein Leben auf ein Stück Papier und warte bis die Zeit vergeht.

Benutzeravatar
Detlef
hat die Augen auf!
Beiträge: 660
Registriert: Samstag 23. April 2005, 16:43

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Detlef » Freitag 12. November 2010, 09:35

Was soll ein Fan machen, dessen Lieblingsband sich getrennt hat?
Alles kaufen, was die einzelnen davor und danach gemacht haben.
Umzüge, musikalische Neuorientierungen und das Scheitern einer Reunion beobachtet.
Mit einigen, eine Zeit lang Mails und Briefe ausgetauscht.
Mit einem, ein Bier getrunken!
Mit dem anderen.......(naja, kein Freund von Fans)!
HOFFNUNG! Die halbe Mannschaft unter neuem Namen. Kleine Tour, Fernsehauftritte, CD Ankündigung...
Da hat jemand keine Ahnung vom Management!
JETZT! Das KULT-Album! Nichts neues.
Was soll ein Fan machen!
Aufhören!?


Ein Fan, 2010

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Steffen » Freitag 12. November 2010, 11:07

Sehr gut! :twisted:

Aufhören? Sei ehrlich - hast du die Wahl? Nein! Wahrscheinlich verhält sich das so wie bei unheilbaren Krankheiten...man muss lernen damit zu leben! :wink: Es sein denn, die Pharma, äh Musikindustrie bringt ein geeignetes Medikament auf den Markt. Wer ist den eigentlich hier Gegenstück zu Rösler?

Ich halt das neue Machwerk gerade in den Händen! Ein Fehler ist mir gleich aufgefallen: 7 Tracks erstmals auf CD = gelogen...es sind nur 6! :mrgreen:
Bon Voyage, Manne!
Bild

Benutzeravatar
Kömmi
kann noch den Notausgang nutzen
Beiträge: 45
Registriert: Montag 10. Oktober 2005, 19:35
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà vu / Radio
Postleitzahl: 70176
Land: Deutschland
Wohnort: Stuttgart

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Kömmi » Freitag 12. November 2010, 11:37

Steffen hat geschrieben: Ich halt das neue Machwerk gerade in den Händen! Ein Fehler ist mir gleich aufgefallen: 7 Tracks erstmals auf CD = gelogen...es sind nur 6! :mrgreen:
Ich komme auf 7.... :shock:

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Steffen » Freitag 12. November 2010, 12:40

...wenn du den Credits im Booklet glaubst stimmt das ja auch! :wink:

"Jerusalem (Live)" gab's aber schon hier auf CD:
http://www.musik-sammler.de/media/99339
Bon Voyage, Manne!
Bild

Benutzeravatar
Kömmi
kann noch den Notausgang nutzen
Beiträge: 45
Registriert: Montag 10. Oktober 2005, 19:35
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà vu / Radio
Postleitzahl: 70176
Land: Deutschland
Wohnort: Stuttgart

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Kömmi » Freitag 12. November 2010, 12:57

Steffen hat geschrieben:...wenn du den Credits im Booklet glaubst stimmt das ja auch! :wink:

"Jerusalem (Live)" gab's aber schon hier auf CD:
http://www.musik-sammler.de/media/99339
...naja, ich beziehe mein Wissen ausschliesslich auf CDs/Platten wo der Künstler Spliff heisst und keine Compilation o. ä. :D

NUR wo SPLIFF draufsteht.... nix mit Friends.... oder so :mrgreen:

Benutzeravatar
Magie
Admin
Beiträge: 1313
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 10:16
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà Vu
Postleitzahl: 51067
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Magie » Freitag 12. November 2010, 15:08

Klanglich und von der Auswahl her bin ich zufrieden.

Aber: Linernotes sind meiner Meinung nach etwas anderes, und zwar Bemerkungen zu jedem Song. Es ist immer schade, wenn die Werbung (siehe Mittereggers Seite) mit dem fertigen Produkt identisch ist.
Andere drucken ins Booklet auch schon mal Zeitungsschnipsel oder Promotionsraritäten aus alter Zeit. Da wäre mehr drin gewesen.
Spliff ... ein elektronischer Zoo

Benutzeravatar
Chris
macht Computer schlauer
Beiträge: 363
Registriert: Mittwoch 13. Juni 2007, 16:53
Mein liebstes Spliff-Lied: Deja vu
Postleitzahl: 37077
Land: Deutschland
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Chris » Freitag 12. November 2010, 22:44

Was soll ein Fan machen, dessen Lieblingsband ......


Bravo Detlef!
:D
Schreib dein Leben auf ein Stück Papier und warte bis die Zeit vergeht.

Spliffer
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1034
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Spliffer » Samstag 13. November 2010, 01:05


Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Steffen » Sonntag 14. November 2010, 10:21

Ich hab gerade ma iTunes gecheckt und find's ganz interessant, welche Tracks am meisten runtergeladen werden. Von CD1 sind's HG, DV, Carbonara und Sweet As Radio(!), und von CD2 sind's die vier Tatort-Tracks und die beiden "Radio Show"-Tracks!

Auch interessant: Carbonara ist der einzige Track, der 30 Cent teurer ist als der Rest.

Ich habe gerade in einem anderen Forum gelesen, dass Carbonara und Blech nicht die Original 7"-Versionen sind. Kann das jemand bestätigen?
Bon Voyage, Manne!
Bild

Benutzeravatar
Magie
Admin
Beiträge: 1313
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 10:16
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà Vu
Postleitzahl: 51067
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Magie » Sonntag 14. November 2010, 19:06

Carbonara/Das Blech:

Ist mir nicht aufgefallen. Die längere Carbonara-Version wäre schön gewesen, oder nicht?
Spliff ... ein elektronischer Zoo

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Steffen » Sonntag 14. November 2010, 21:41

...Platz 92 in "Beliebte Neuveröffentlichungen in der Kategorie Deutschland, Österreich & Schweiz" bei amazon.de...da geht noch was, oder?!
Bon Voyage, Manne!
Bild

Benutzeravatar
spliffco
macht Computer schlauer
Beiträge: 431
Registriert: Samstag 23. September 2006, 13:01
Mein liebstes Spliff-Lied: es ist soweit / deep in the city
Postleitzahl: 57074
Land: Deutschland
Wohnort: Siegen

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von spliffco » Montag 15. November 2010, 12:50

da sollte auffjedenfall noch was gehen mit dem rang, wobei es sehr unwahrschewinlich sein wird das die scheibe unter die top ten kommt, was ich mir ins geheime zwar wünsche aber leider denke ich wird es nicht so kommen, es wäre schon super wenn es diese complitation schafft unter die ersten 50 zu kommen, das wäre echt ne super leistung.

ich halte es mit der platzierung wie rudi carell, ich lass mich einfach überraschen.
SPLIFF 4ever, They Never Die

Benutzeravatar
Magie
Admin
Beiträge: 1313
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 10:16
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà Vu
Postleitzahl: 51067
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Magie » Montag 15. November 2010, 13:15

Von den Top Ten im Sinne der offiziellen Charts dürften die Scheibe leider weit entfernt sein. Erstens geht es hier ja nur um die Rubrik "Neuerscheinungen" in den amazon Verkaufslisten, im Bereich Pop liegt die Platte dort bei Platz 400. Zweitens: Selbst wenn die Zahl der Verkäufe in Charts-Nähe kämen, würden die amazon Werte eventuell nicht gezählt, da Geschäfte mit überproportional vielen Verkäufen oft ausgeschlossen werden. So soll Betrug vermieden werden.

Von einer Nachwuchsband weiß ich, daß sie über 1500 Scheiben in einer Woche verkauft haben, was für Platz 94 der Media-Control Charts gereicht hätte, wenn der Großteil nicht über amazon verkauft worden wäre. So ist die Band leer ausgegangen.
Spliff ... ein elektronischer Zoo

Spliffer
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1034
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Spliffer » Montag 15. November 2010, 20:23

Selbst wenn die auf 1 käme,das würde an eine Spliff Reunion auch nix ändern.Wie sagte doch Herwig:"Wir müssen uns selber neu erfinden",das währe (ist) wohl die Persönliche herausfoderung.

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Steffen » Dienstag 16. November 2010, 13:35

Bon Voyage, Manne!
Bild

Benutzeravatar
Roter Hugo
hat die Augen auf!
Beiträge: 921
Registriert: Freitag 22. April 2005, 19:15
Mein liebstes Spliff-Lied: Rock is a Drug
Postleitzahl: 22391
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Roter Hugo » Dienstag 16. November 2010, 21:34

Und es werden sogar richtig Anzeigen geschaltet (zumindest von Amazon: http://www.spiegel.de/fotostrecke/fotos ... 54-12.html , immerhin bei spiegel online) man scheint sich finanziell doch etwas mehr als einen Kult-Bonus zu versprechen.
Flieg mit mir weit weg
Flieg mit mir

Spliffer
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1034
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Spliffer » Dienstag 16. November 2010, 23:02

Roter Hugo hat geschrieben:Und es werden sogar richtig Anzeigen geschaltet (zumindest von Amazon: http://www.spiegel.de/fotostrecke/fotos ... 54-12.html , immerhin bei spiegel online) man scheint sich finanziell doch etwas mehr als einen Kult-Bonus zu versprechen.
Sorry aber was hat das Bild mit 30 Jahre Spliff zu tun,der link scheint irgendwie nicht zu stimmen oder übersehe ich da was?

Benutzeravatar
Roter Hugo
hat die Augen auf!
Beiträge: 921
Registriert: Freitag 22. April 2005, 19:15
Mein liebstes Spliff-Lied: Rock is a Drug
Postleitzahl: 22391
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Roter Hugo » Mittwoch 17. November 2010, 08:09

Nee, sorry, ich haette es wissen müssen: die wechseln nur sehr schnell ihre Werbung. Rechts neben dem Bild ist eine schmale, hohe Anzeige, richtig?. Aktuell bei mir z.B. Breuninger-Klamotten. Gestern abend war diese Anzeige eine von Amazon geschaltete Werbung für das Spliff-Kult-Album mit dem entsprechenden Ampelmännchen-Logo, was mir beim gelangweilten herumsurfen natürlich sofort ins Auge fiel.
Flieg mit mir weit weg
Flieg mit mir

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Steffen » Mittwoch 17. November 2010, 08:59

...ein paar mal "refreshen", dann taucht die Anzeige auf...sogar mit Ton! Ich bin überrascht! :shock:

Link
Bon Voyage, Manne!
Bild

Spliffer
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1034
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Spliffer » Mittwoch 17. November 2010, 09:55

Roter Hugo hat geschrieben:Nee, sorry, ich haette es wissen müssen: die wechseln nur sehr schnell ihre Werbung. Rechts neben dem Bild ist eine schmale, hohe Anzeige, richtig?.
Nee sorry zurück, ich bin ein Vollhonk (bin selber schult) :oops:
Da ich Firefox benutze hab ich die Add-ons, NoScript und Adblock Plus,und so mit ich alles an Werbung und Animation weg.
Kann und muss ich dann für Seiten deaktivieren oder freischalten. :oops:

Benutzeravatar
Magie
Admin
Beiträge: 1313
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 10:16
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà Vu
Postleitzahl: 51067
Land: Deutschland
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Magie » Mittwoch 17. November 2010, 12:38

Nette Werbung. Jetzt müßte das nur noch als LED-Tafel an allen Hochhausfronten blinken...

Leicht OT: Wer speichert schon flash? Es ist etwas traurig, das man solche Devotionalien nicht mehr aufbewahren kann.
Spliff ... ein elektronischer Zoo

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Steffen » Samstag 20. November 2010, 10:24

...hier die Review von Christian auf deutsche-mugge.de:

http://www.deutsche-mugge.de/neu/reviews/spliff30.htm
Bon Voyage, Manne!
Bild

Benutzeravatar
Detlef
hat die Augen auf!
Beiträge: 660
Registriert: Samstag 23. April 2005, 16:43

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Detlef » Montag 22. November 2010, 13:28

Schon das zweite Mal ausverkauft.


http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss?_ ... pliff+kult


Stand:22/11/2010

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Steffen » Mittwoch 1. Dezember 2010, 13:27

...für das, dass es eine "aktuelle" Spliff-Veröffentlichung gibt, geht hier verdammt wenig. :( Woran liegt's? Findet kaum jemand das Forum, will sich keiner anmelden, oder will man sich nicht äußern?
Bon Voyage, Manne!
Bild

Benutzeravatar
Roter Hugo
hat die Augen auf!
Beiträge: 921
Registriert: Freitag 22. April 2005, 19:15
Mein liebstes Spliff-Lied: Rock is a Drug
Postleitzahl: 22391
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Roter Hugo » Mittwoch 1. Dezember 2010, 13:53

Das wird wohl daran liegen, dass die Veröffentlichung für den Spliff-Fan kein wirklicher Erkenntnisgewinn ist. Die Stücke kennt man alle, ein paar jetzt eben auch auf CD in besserer Qualität als auf der alten Vinylscheibe, prima, die Aufmachung ist auch okay. Und jetzt?
Okay, man könnte mal wieder drüber diskutieren, ob der offensichtlich gar nicht soooo schlechte Verkauf (wer weiß Genaueres?) die Chancen auf eine Reunion oder gar Tournee erhöht. Ich meine: ja, die Chancen verdoppeln sich sogar: von 0,1% auf 0,2%. :?
Flieg mit mir weit weg
Flieg mit mir

Benutzeravatar
Chris
macht Computer schlauer
Beiträge: 363
Registriert: Mittwoch 13. Juni 2007, 16:53
Mein liebstes Spliff-Lied: Deja vu
Postleitzahl: 37077
Land: Deutschland
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Chris » Mittwoch 1. Dezember 2010, 16:15

Ich würde sagen sie verfünffachen sich auf 0,5 %. :D Bin halt Optimist. Wir sollten hier jetzt ein neues Thema eröffnen. Am besten mit dem Titel "Spliffer schubsen"
Schreib dein Leben auf ein Stück Papier und warte bis die Zeit vergeht.

sternenmillionär
hat die Augen auf!
Beiträge: 681
Registriert: Montag 20. November 2006, 21:38
Freier Nutzertitel: sternenmillionär
Mein liebstes Spliff-Lied: Rand der Welt

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von sternenmillionär » Mittwoch 1. Dezember 2010, 17:29

" Pushing Spliff " , ja ? Also die Rezi auf Deutsch-Mugge hat wirklich Format, absolut punktgenau...
In einer Kritik über eine der vorherigen compilations habe ich gelesen, daß seinzeit wie auch auf dieser Compi " Die Maurer " fehlt-- dabei ist das doch gerade Programm.
Aber das wird ja nicht die letzte Best of gewesen sein. Bei Kraftwerk lief das immer so: Sie hatten nur einen wirklichen track, z.B. " Tour de France ". Daraus wurde eine Art Mini-album, aber offiziell statt LP dann nur als 12" Maxi veröffentlicht. Viele Jahre später, wenn mich meine Infos nicht täuschen, wurde daraus aber noch ein " Tour de France "-album. Und genau das Zeug hätte " Die Maurer ".


Leider rächt sich wohl, daß keinerlei Promo veranstaltet wurde. Vielleicht hat das was von Arroganz... ich persönlich verstehe auch nicht, warum Spliff nicht die Lobby von Can und Kraftwerk haben bzw. an sich international bedeutend sein müßten...

Also meine Hausgazette " Uncut " z.B. ; bei denen muß man die Wassereimer persönlich hintragen und auch noch in den 6. Stock schleppen !!! Obwohl dort das gesamte Umfeld; Personal und 150000 Leser auf der ganzen Welt; sich genau für so eine Geschichte wie Spliff interessieren---aber das kommt da nicht von alleine an!

Stimmt, verdammt wenig los. Es gibt mindestens 1000 Mittzwanziger aus Deutschland, die Ultra-fans werden könnten; die kommen da aber nicht drauf--wie auch.

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Steffen » Mittwoch 1. Dezember 2010, 23:18

Roter Hugo hat geschrieben:Das wird wohl daran liegen, dass die Veröffentlichung für den Spliff-Fan kein wirklicher Erkenntnisgewinn ist.
Aber vielleicht gibt's ja dadurch ein paar Neu- oder Wiedereinsteiger? Aber vielleicht auch nur vielleicht.
Bon Voyage, Manne!
Bild

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Steffen » Samstag 11. Dezember 2010, 21:14

Bon Voyage, Manne!
Bild

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: "Kult - 30 Jahre Spliff"-Compilation

Beitrag von Steffen » Freitag 17. Dezember 2010, 16:58

Bon Voyage, Manne!
Bild

Antworten