Herwig Mitteregger...Album INSOLITO Ein Jahr danach.

Antworten
Spliffer
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1030
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 02:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Postleitzahl: 00000
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg

Herwig Mitteregger...Album INSOLITO Ein Jahr danach.

Beitrag von Spliffer » Mittwoch 8. April 2009, 18:11

Hallo ihr lieben

Mich würde mal interessieren wie ihr das Album nach einem Jahr seht (Stellenwert u.s.w.)

Von mir schon mal so viel...
1).erste besonderheit gegen über den anderen Alben, ich kann noch immer kein Text von Anfang bis Ende
(das war bei den anderen in 1-2 Monaten durch,ich sag ja werde alt)
2). Höhre vom Album nur noch: SCHIFF, LASS DIR NIX ERZÄHLEN, LEICHT, GLASPALAST 2007, DEAL.

Benutzeravatar
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1443
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 18:53
Postleitzahl: 63739
Land: Deutschland
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: Herwig Mitteregger...Album INSOLITO Ein Jahr danach.

Beitrag von Steffen » Samstag 23. Mai 2009, 12:02

23.5. >>> Alles Gute zum 1. Geburtstag! :D ...immer noch ne schöne Scheibe!
Bon Voyage, Manne!
Bild

priss
macht Computer schlauer
Beiträge: 267
Registriert: Dienstag 26. April 2005, 19:56
Mein liebstes Spliff-Lied: Damals, Wohin? Wohin?, Labyrinth
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: Herwig Mitteregger...Album INSOLITO Ein Jahr danach.

Beitrag von priss » Sonntag 24. Mai 2009, 13:42

Steffen hat geschrieben:23.5. >>> Alles Gute zum 1. Geburtstag! :D ...immer noch ne schöne Scheibe!
Jawohl - volle Zustimmung!

Benutzeravatar
Martinez
hat das Blech fliegen lassen
Beiträge: 131
Registriert: Freitag 12. April 2013, 09:05
Mein liebstes Spliff-Lied: Herzlichen Glückwunsch/Notausgang/Sirius
Postleitzahl: 8200
Land: Schweiz
Wohnort: Bananenrepublik

Re: Herwig Mitteregger...Album INSOLITO Ein Jahr danach.

Beitrag von Martinez » Freitag 31. Mai 2013, 11:27

Hallo Leute-nun sind ja mittlerweile (schon wieder) 5 Jahre seit dem Erscheinen von "Insolito" vergangen ....und ich stelle fest: Geil finde ich inach wie vor "Schiff" sowie "Weh" .Unterdessen gehört auch " War ja klar" mit dazu-aus persönlich schmerzhaft gemachten Erfahrungen....Der ultimative Hammersong ist allerdings für mich :" Segeln im Regen.."- Gänsehaut pur! Hoffen wir auf ein baldiges neues Album-wir sind bereit!
Schliesse deine Augen und sag mir was du siehst ...

Benutzeravatar
Martinez
hat das Blech fliegen lassen
Beiträge: 131
Registriert: Freitag 12. April 2013, 09:05
Mein liebstes Spliff-Lied: Herzlichen Glückwunsch/Notausgang/Sirius
Postleitzahl: 8200
Land: Schweiz
Wohnort: Bananenrepublik

Re: Herwig Mitteregger...Album INSOLITO Ein Jahr danach.

Beitrag von Martinez » Samstag 23. Mai 2015, 20:25

Ich zähl die Zeit...-7 Jahre sind schon wieder rum und nach dem Gesetz der Serie haben wir noch einige weitere Jahre des Schweigens vor uns....-das tut einfach nur "Weh".Lief heute bei mir mehrmals und auch den Nachbarn muss es furchtbar weh getan haben...-halt nix für ihre Weichspülergehörgänge."Weh" ist lyrisches Abgekotze auf hohem Niveau wie es nur jemand ablassen kann der einst auf der Insel der Seeligen gelebt hat..-musikalisch haut das Teil einen geradeweg um.Herwig & Co. in Höchstform.Also -allet Jute zum Jeburtstach -und blas nicht noch die letzten "Lichter" aus...
Schliesse deine Augen und sag mir was du siehst ...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste