Erben der Schöpfung

Die Welt der Musik jenseits von Spliff
Antworten
Benutzeravatar
Martinez
hat das Blech fliegen lassen
Beiträge: 151
Registriert: Freitag 12. April 2013, 10:05
Mein liebstes Spliff-Lied: Herzlichen Glückwunsch/Notausgang/Sirius
Wohnort: Bananenrepublik

Erben der Schöpfung

Beitrag von Martinez »

Wie es der Zufall so wollte machte ich neulich Bekanntschaft mit einer tollen Frau ... :oops: -wie sich herausstellte war sie eine der ehemaligen Frontfrauen der Gothic-Band "Erben der Schöpfung" aus Vaduz.Kannte ich bis dato nicht obwohl es meinerseits auch mal Ausflüge in diese Richtung gab b.z.w. gibt.Also fing sie irgendwann an "Eine Rose für den Abschied" zu singen -und ich war hin und weg.Was für eine Engelsstimme...-echt irre.Geht mir voll unter die Haut...So-jetzt genug geschwärmt.Wer zwischenzeitlich Bock auf Gothic-Metal hat einfach mal reinhören..."Eine schwarze Rose für den Abschied"
Da war nur ein Blick -doch der ging 1000 Meter tief...
Benutzeravatar
Martinez
hat das Blech fliegen lassen
Beiträge: 151
Registriert: Freitag 12. April 2013, 10:05
Mein liebstes Spliff-Lied: Herzlichen Glückwunsch/Notausgang/Sirius
Wohnort: Bananenrepublik

Re: Erben der Schöpfung

Beitrag von Martinez »

Habe jetzt mehrmals das letzte Album "Narben der Zeit" durchgehört und ich finde Dinahs Vocals mindestens genauso geil wie die von Sabine oder Anja...Es gibt drei Songs welche mir total einfahren:"Freeze my Soul" ,"Krähenauge" sowie "Frequency".Der teilweise brachiale Gitarrensound und die Vocals dazu bringen mich echt zur Exstase...-und nicht zu vergessen diese Wahnsinnsfrau..!
Da war nur ein Blick -doch der ging 1000 Meter tief...
Antworten