Manfred "Manne" Praeker +17.09.2012

Projekte von Herwig Manne Potsch Reinhold
Benutzeravatar
Roter Hugo
hat die Augen auf!
Beiträge: 921
Registriert: Freitag 22. April 2005, 20:15
Mein liebstes Spliff-Lied: Rock is a Drug
Wohnort: Hamburg

Re: Manfred "Manne" Praeker +17.09.2012

Beitrag von Roter Hugo »

Jo, ich auch, kommt richtig cool rüber bisher:

"Augen zu" mit klassischen Manne-Bass-Läufen und Soli. Toll!
Dann sogar das "Streiklied" von Lok Kreuzberg. Wow, das klingt alles deutlich fundierter als es der Sender-Name "fresh80s" vermuten liess...
Folgerichtig dann die Nina-Hagen-Band "Unbeschreiblich weiblich" (erfrischend, sicherlich hätten sonst fast alle erstmal "TV-Glotzer" gespielt), dann ohne Ansage-Pause: "Hermann hiess er", cool!
Flieg mit mir weit weg
Flieg mit mir
Benutzeravatar
Magie
Admin
Beiträge: 1335
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 11:16
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà Vu
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Manfred "Manne" Praeker +17.09.2012

Beitrag von Magie »

Gefällt mir auch, werde mir öfters mal "Blaue Augen" holen.
So ähnlich hätte ich mir auch eine Spliff-Jubiläumsshow vorgestellt.
Spliff ... ein elektronischer Zoo
Benutzeravatar
Roter Hugo
hat die Augen auf!
Beiträge: 921
Registriert: Freitag 22. April 2005, 20:15
Mein liebstes Spliff-Lied: Rock is a Drug
Wohnort: Hamburg

Re: Manfred "Manne" Praeker +17.09.2012

Beitrag von Roter Hugo »

Und weiter ging es:

Oh, bummer, die Radio Show wird übergangen, das muß ja nich sein ;-(

Aber dann: "Jerusalem", "keine Zeit" für Mannes Klassiker? Dafür werden die Stücke werden bisher ausnahmslos komplett bis zum Ende ausgespielt, korrekt!

Und schon ist man bei Nena, dann "Einmal ist keinmal" (komp. von Manne)

und jetzt knallt Extrabreit rein mit "Da-Capo", ja, es ist ein echter Manne-Querschnitt, wenn von mir aus auch ein Radio-Show-Highlight wie "Producers" gut gepasst hätte.

Maurenbrecher, ja und auch bei Achim Reichels "Steaks, Bier und Zigaretten" habe er den Bass gezupft/geslapt. Und was ich nicht wusste: Achim Reichel, fast mein Nachbar hier in HH, war befreundet mit Manne und hat ihn noch letztes Jahr in Portugal besucht. (Und BTW: es war kein "Stress- aus den 80ern", der ihn erkranken ließ, sondern schlichtweg eine mehr oder wenig aktuelle Krebserkrankung, die offensichtlich mit Chemo-Therapie (in Berlin) nicht beherrschbar war. Ob er dagegen Mitte der Achtziger dem bundesrepublikanischen Stress nach Portugal entfliehen wollte (oder einfach nur ein schönes Leben führen wollte), ist ne ganz andere Sache.)

Okay, hier kommt noch "Bobby Mugabe", und natürlich können auch die Ärzte nicht fehlen.

Als krönender Abschluß dann nochmal Spliff: "Tag für Tag"

Eine sehr ansprechende Sendung, eine schöne Hommage an Manne.
Flieg mit mir weit weg
Flieg mit mir
Benutzeravatar
Magie
Admin
Beiträge: 1335
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 11:16
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà Vu
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Manfred "Manne" Praeker +17.09.2012

Beitrag von Magie »

Schöne Sendung. Es waren einige mir unbekannte Sachen dabei (Nena, Lok Kreuzberg). Die musikalische Entwicklung von Spliff/Manne so kompakt präsentiert zu bekommen, war sowieso eine neue Erfahrung. So lege ich mir meine Platten eher selten auf.

Das Lied von Extrabreit heißt übrigens "Ruhm" und handelt von Nena, wie die Band es in ihren Interviews mal verraten hat. Passt auch inhaltlich sehr gut: "Ruhm ist der Triumph der Albernheit". Das hat wohl Manne am Musikzirkus auch nicht mehr gefallen.
Spliff ... ein elektronischer Zoo
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1460
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 19:53
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: Manfred "Manne" Praeker +17.09.2012

Beitrag von Steffen »

...es gab gestern wohl noch ein Radio-Special:
http://www.dachboden-wg.de/smf/index.php?topic=22061.0

...beides verpasst. :(
Bon Voyage, Manne!
Bild
Benutzeravatar
Detlef
hat die Augen auf!
Beiträge: 669
Registriert: Samstag 23. April 2005, 17:43

Re: Manfred "Manne" Praeker +17.09.2012

Beitrag von Detlef »

Der Song "Ruhm" von Extrabreit war nicht die Album bzw. Single Version vom Album "LP der Woche".

Ich habe keine Ahnung aus welcher Quelle dieser Song gespielt wurde. Es handelt sich hier wahrscheinlich um eine Neuaufnahme. Ob die von Manne produziert wurde, entzieht sich meiner Kenntnis.
Benutzeravatar
Detlef
hat die Augen auf!
Beiträge: 669
Registriert: Samstag 23. April 2005, 17:43

Re: Manfred "Manne" Praeker +17.09.2012

Beitrag von Detlef »

Nur mal so:

http://de-de.facebook.com/elfieesther.steitzpraeker


Bin ja nicht bei ....book.
naumi
kann noch den Notausgang nutzen
Beiträge: 12
Registriert: Sonntag 24. April 2005, 11:41
Mein liebstes Spliff-Lied: SIRIUS

Re: Manfred "Manne" Praeker +17.09.2012

Beitrag von naumi »

nun, nach langer Zeit wieder einmal hier im Forum und es haut mir den Boden unter den Füßen weg.

Mir fehlen auch die Worte, jetzt bist du nicht mehr im Labyrinth,... ist die Reise vorbei...










viele Grüsse
naumi
UC
hängt noch im Seil
Beiträge: 87
Registriert: Dienstag 29. April 2008, 19:30

Re: Manfred "Manne" Praeker +17.09.2012

Beitrag von UC »

kleiner junge
kann noch den Notausgang nutzen
Beiträge: 11
Registriert: Sonntag 13. Juli 2008, 19:06
Mein liebstes Spliff-Lied: Rock is a drug
Wohnort: Krefeld

Re: Manfred "Manne" Praeker +17.09.2012

Beitrag von kleiner junge »

zwar etwas spät, aber trotzdem möchte ich Dir noch etwas auf Deinen letzten Weg mitgeben.

Mein erstes eigene Auto war ein roter Kadett, der mich prägte und den ich immer noch gerne auf der Straße sehe und höre!!
So wie mit Dir.
Du bist/warst auch ein Original,

Gute Reise auf Deinem "Schnellweg"
weissaufschwarz
Kleiner Junge
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 1. November 2012, 21:57
Mein liebstes Spliff-Lied: Labyrinth

Re: Manfred "Manne" Praeker +17.09.2012

Beitrag von weissaufschwarz »

Habe erst vor etwa einer Woche von Mannes Tod erfahren. R.I.P.! Verfolge mit großem Interesse Mittereggers zwei "aktuelle" Alben, habe ihn live leider verpasst. Hoffe, da kommen noch weitere Produktionen und Auftritte.
Bin ganz neu hier im Forum und freue mich, dass man sich hier über diese tolle Musik austauschen kann!
Spliffer
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1050
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 03:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Wohnort: Hamburg

Re: Manfred "Manne" Praeker +17.09.2012

Beitrag von Spliffer »

Herzlich Willkommen hier im Forum Spliffco. de Weissaufschwarz :!:
Spliffer
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1050
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 03:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Wohnort: Hamburg

Re: Manfred "Manne" Praeker +17.09.2012

Beitrag von Spliffer »

Es ist schon seltsam, das ich mich dabei erwische wie ich beim mp3 Hören oder Dvd´s sehen,ich mich sehr
auf Mannes Bassspiel konzentriere.

Zum teil vergleiche ich es mit anderen und merke jetzt erst richtig was Manne da so vollbracht hat
wenn man seine Bassläufe hört.
Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1460
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 19:53
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: Manfred "Manne" Praeker +17.09.2012

Beitrag von Steffen »

Bon Voyage, Manne!
Bild
Benutzeravatar
Roter Hugo
hat die Augen auf!
Beiträge: 921
Registriert: Freitag 22. April 2005, 20:15
Mein liebstes Spliff-Lied: Rock is a Drug
Wohnort: Hamburg

Re: Manfred "Manne" Praeker +17.09.2012

Beitrag von Roter Hugo »

Stimmt!

Is dett der Lou Reed auf seinem T-Shirt, oder wer?
Flieg mit mir weit weg
Flieg mit mir
Benutzeravatar
Detlef
hat die Augen auf!
Beiträge: 669
Registriert: Samstag 23. April 2005, 17:43

Re: Manfred "Manne" Praeker +17.09.2012

Beitrag von Detlef »

Ja, das auf seinem Shirt ist Lou Reed! Gut aufgepasst!


Der Nachruf liest sich wie eine Minibiographie! Ich habe sie mindestens schon 4x gelesen. Der Autor scheint auch den Manne sehr gut gekannt zu haben.

Und es gibt immer noch keine Biographie über SPLIFF.



Wen meint er bloß mit der "Schnöselband"? Das würd mich echt interessieren!
Benutzeravatar
Detlef
hat die Augen auf!
Beiträge: 669
Registriert: Samstag 23. April 2005, 17:43

Re: Manfred "Manne" Praeker +17.09.2012

Beitrag von Detlef »

Übrigens,.......das scheint der Bus zu sein, den Manne mit umgebaut hat:

http://derpartybus.de
Spliffer
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1050
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 03:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Wohnort: Hamburg

Re: Manfred "Manne" Praeker +17.09.2012

Beitrag von Spliffer »

Noch mal schönen Dank für den Link Detlef,
Denn hier sind auch 2 Foto´s mit ihm

"Unter der Rubrik Freunde"
Benutzeravatar
Magie
Admin
Beiträge: 1335
Registriert: Donnerstag 31. März 2005, 11:16
Mein liebstes Spliff-Lied: Déjà Vu
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Manfred "Manne" Praeker +17.09.2012

Beitrag von Magie »

Noch ein schöner Nachruf

Blackbirds TV
Spliff ... ein elektronischer Zoo
Spliffer
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1050
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 03:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Wohnort: Hamburg

Re: Manfred "Manne" Praeker +17.09.2012

Beitrag von Spliffer »

Habe hier was von den RADIO fresh80s - Die Playlisten gefunden:

Das war wohl ne Sondersendung.

01.10.2012 - Blaue Augen

Erinnerungen an Manne Praeker
Spliff - Augen zu (1982)
Lokomotive Kreuzberg - Streiklied (1973)
Nina Hagen Band - Unbeschreiblich weiblich (1978)
Nina Hagen - Herrmann hieß er (1979)
Spliff - Jerusalem (1982)
Nena - Susi K. (1984)
Nena - Einmal ist keinmal (1983)
Extrabreit - Ruhm (1984)
Manfred Maurenbrecher - Die Lücke (1983)
Achim Reichel - Steaks, Bier und Zigaretten (1986)
Froon ‎– Bobby Mugabe (Beatbox Mix) (1988)
Die Ärzte - Alleine in der Nacht (1986)
Die Ärzte - Ich bin Reich (1986)
Spliff - Tag für Tag (1982)
Benutzeravatar
Detlef
hat die Augen auf!
Beiträge: 669
Registriert: Samstag 23. April 2005, 17:43

Re: Manfred "Manne" Praeker +17.09.2012

Beitrag von Detlef »

Ich frage mich immer wieder bei Manfred Maurenbrecher, was hat Manne mit Mauri zu tun?

Das einzige ist, das die ganze Spliff-Band bei der ersten Platte die Musik eingespielt hat.

Bei "Feuerarlarm", der zweite Mauri-Platte, bei dem auch "Die Lücke" zu finden ist, spielt auf keinem der Stücke der Platte, Manne den Bass.
Spliffer
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1050
Registriert: Sonntag 19. Juni 2005, 03:41
Freier Nutzertitel: AntiGroover,Simmons-Fan
Mein liebstes Spliff-Lied: *****
Wohnort: Hamburg

Re: Manfred "Manne" Praeker +17.09.2012

Beitrag von Spliffer »

Detlef hat geschrieben:Ich frage mich immer wieder bei Manfred Maurenbrecher, was hat Manne mit Mauri zu tun?

"Die Lücke"
Manne hinter lässt eine nicht mehr zu schließende "Lücke"
Daher passt der Titel,und beide gehören in den Kreis Jim Rakete/Fabrik.
Benutzeravatar
Detlef
hat die Augen auf!
Beiträge: 669
Registriert: Samstag 23. April 2005, 17:43

Re: Manfred "Manne" Praeker +17.09.2012

Beitrag von Detlef »

Steffen
schon seit Damals dabei
Beiträge: 1460
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 19:53
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Re: Manfred "Manne" Praeker +17.09.2012

Beitrag von Steffen »

...ja, immer noch sehr traurig. :(
Bon Voyage, Manne!
Bild
Benutzeravatar
bremen
kann noch den Notausgang nutzen
Beiträge: 11
Registriert: Dienstag 25. September 2012, 16:25
Mein liebstes Spliff-Lied: deja vu

Re: Manfred "Manne" Praeker +17.09.2012

Beitrag von bremen »

Moin,

gestern hätte Manne seinen 63.Geburtstag gefeiert.

Zu diesem Anlaß gibt es bei den "Blauen Augen" am nächsten Montag eine ganze Stunde mit "musikalischen Erinnerungen an Manne Praker"

Sendetermine "Blaue Augen":
Montag, 29.9.2014 - ab 20 Uhr
Dienstag, 30.9.2014 - ab 21 Uhr (Wiederholung)
bei RADIO fresh80s (www.fresh80s.de)
Antworten